von Dennis | 07.09.2011 | eingestellt unter: Allgemeines

Army Painter: Alien Purple Farbspray

Army Painter stellt eine neue Farbe als Sprühdose vor, Alien Purple.
The Army Painter - Alien Purple Teaser

Colour Primer: Alien Purple

A rich purple suited for a multitude of purposes. Perfect for Tyranids, Dark Elves, Dark Eldar, any Chaos and also to spice up ordinary races – like humans – Imperial Guard or Empire. Purple is not a standard colour and therefore it will make your army highly unique and striking to behold. Recommended for use with DARK Tone Quickshade.

 

To show the diversity of Alien Purple we will be running a series of Hobby Galleries on our website; the first 2 is online now featuring a Warlord Games Pike’n’Shotte Officer and a Chaos Warrior from Games Workshop. More galleries will be added during the flowing weeks.

Colour Primer: Alien Purple is available October 17th.

In Deutschland ist The Army Painter unter anderem bei unseren Partnern Fantasy In und Radaddel erhältlich.

Link: The Army Painter

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

CMON: Blood Rage Digital Kickstarter endet

10.12.20181
  • Weltkriege
  • Zubehör

Scale 75: Neuheiten

10.12.20181
  • Terrain / Gelände

Oshiro Modelterrain: Neuer Webshop

10.12.20181

Kommentare

  • Na, das ist mal echt ne krasse Farbe. Sehr „Tzeentchig“, aber auch ne Imperiale Armee als Symbio-Kult könnte ich mir vorstellen.

    Ich glaube ich hab die Grundfarbe meiner Imps gerade gefunden

    Andy

  • Finde die AP-Primer generell gut: habe bislang zwar noch keine „exotischen“ Farben ausprobiert, aber die Qualitæt von White, Black und Bone-Primer haben mich ueberzeugt.
    Bissl guenstiger duerften sie fuer mienen Geschmack schon sein, aber ist gerade noch so ok.

    Gab es da nicht auch mal einen BK-Artikel drueber?
    Vielleicht kannst Du den noch anhængen, Dennis!?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.