von Dennis | 02.10.2010 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Forge: Tamurkhan Zusammenfassung

Es gibt eine Zusammenfassung der Gerüchte um Warhammer Forge und Tamurkhan.
Warhammer Forge - Tamurkhan

Offiziell soll Warhammer Forge um Weihnachten herum erscheinen und das Tamurkhan: Throne of Chaos Buch (nur in englischer Sprache) zwischen Februar und April erwartet. Ursprünglich war es angedacht 2012 an den Markt zu gehen, aber da man einen finanziellen Rückfluss sehen wollte hat man sich für einen frühen Start 2011 mit einer Handvoll Produkte und einer darauf folgenden zweiten Welle entschieden.

Der Produktionszyklus liegt bei etwa 3 Monaten und beginnt im November für die Februar Releases. Die Bücher werden über Forgeworld produziert, daher wird das nächste Buch erstmal ein weiterer Imperial Armour Band sein, dann Tamurkhan, dann das nächste Imperial Armour Buch (2. Teil des Badab War) und danach ein freier Platz, der möglicherweise durch den 2. Teil der Tamurkhan Reihe belegt wird.

Bei den Produktneuheiten teilt sich die Liste in 3 Teile, jene die veröffentlicht werden sollen, die ausgestellten die nicht veröffentlicht werden und eben jene die noch nicht gezeigt wurden, es aber Gerüchte darüber gibt.

Miniaturen die Veröffentlicht werden;

  • Theodor Bruckner auf Halbgreif / zu Fuss, als neuer Champion des Imperators
  • Marienburger Landschiff
  • Tamur Khan, ein Oger des Nurgle (oder ein Mensch) auf dem Krötendrachen
  • Chaoszwergen Belagerungsbombarde (mit einem angeketteten Oger als Ladeschützen und ein paar Chaoszwergenantreibern)
  • Chaoszwergen Schädelbrecher
  • Chaoszwergen Magmakanone
  • Chaoszwergen Vernichtungsrakete
  • Chaoszwergen Dampfmaschine
  • Chaoszwergen Ingenieur (möglicherweise 2 Modelle)
  • Karmesindrache
  • Chaosoger
  • Nurgle Trolle
  • Nurgle Krieger des Chaos Kommando
  • Seuchenkröten
  • Seuchenkrötenreiter
  • Chaosbrut
  • Chaosbarbarenhäuptling
  • Nurgle Champion mit 2 Handwaffen
  • Nurgle Bestie der Fäulnis

Miniaturen die gezeigt wurden, aber nicht verkauft werden;

  • Upgrades für Staatstruppen des Imperium (werden wohl überarbeitet und dann veröffentlicht)
  • Nurgle Champion mit Zweihandwaffe
  • Imperium Kommandominiaturen

Miniaturen die in Gerüchten genannt wurden

  • Nurgle Chaoskrieger
  • Nurgle Chaosritter
  • Imperium Ordensritter
  • Ein RIESIGES Landschiff, großgenug um ein Haus darauf zu bauen.
  • Nurgle Oger (3. Variante)
  • Nurgle Troll (3. Variante)
  • Verschiedene Reiter für den Karmesindrachen (u.a. für das Imperium)
  • Mammut mit Ogern als Besatzung
  • Plastikmonster für nächstes Jahr
  • Eventuell ein Rattendämon
  • Für den Belagerungszug soll es eine Plattform geben auf dem ein Chaoszwergen Musketenschützenregiment platz hat (welche später erscheinen samt Kommando)
  • Weitere Nurgle Seuchenkrötenreiter

Weitere Gerüchte

  • Chaoszwergen Stierzentauren
  • Chaoszwergen mit Zweihandwaffen (und evtl. Hellebarden)
  • Hobgoblins zu Fuß und auf Wölfen
  • Chaoszwergen Kriegsherr auf Taurus
  • Chaoszwergen Zauberer
  • Taalpriester
  • Moorpriester
  • Sigmarpriester auf Greif
  • Ein fliegendes Schiff mit Riemenflügeln
  • Mögliche Zusatzkits für das Todesrad und die Höllenglocke der Skaven

Die Chaoszwergen werden in den ersten beiden Büchern von Warhammer Forge abgedeckt, sind aber nicht als eigenständige Armee angedacht. Der Belagerungszug der Chaoszwerge ist so etwas wie die Atombombe der Warhammer Welt und kann ganze Städte einebnen.

Anmerkung zu Warhammer Forge
Warhammer Forge wird keine Forgeworld Varianten regulärer Einheiten machen, da man damit Games Workshop auf die Füße treten würde, daher wird es eher Upgradesets und andere Einheiten geben wird um das zu umgehen. Also beispielsweise Kislev, Chaoszwerge und Hobgoblins, die als Alliierte Kontingente anstelle eigener Armeen gehandhabt werden.

Söldner könnten abgedeckt werden, aber nur in Form der Regiments of Renown Einheiten / Kommandoupgrades für Einheiten aus den Warhammer Armeebüchern.

Das Format der Bücher ist ähnlich dem der Imperial Armour Reihe. Eine Geschichte, dazu Charaktere, Armeelisten, Sonderregeln und Miniaturen. Die Bücher enthalten keine Photographien der Miniaturen, lediglich Zeichnungen. Die Idee dahinter ist, das die Warhammer Forge Bücher aus der Ära stammen und illustrierte Manuskripte darstellen. Das erlaubt Warhammer Forge Modelle später zu veröffentlichen, da man in den Büchern Platzhalter in Form von der Zeichnungen hat.

In Deutschland können Forge World Produkte unter anderem über unseren Partner Tinbitz bezogen werden.

Quelle: Warseer

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Underworlds: Card Library verfügbar

19.01.20182
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Weitere Neuheiten für Anhänger des Nurgle

13.01.201812
  • Tutorials
  • Warhammer / Age of Sigmar

Tutorial: Khorne Berserker

13.01.201810

Kommentare

    • Dem schließe ich mich an! Gebt dem Volk einen Rattendämon! Ähm wobei … mit TLOS ist man da relativ schlecht dran. xD

  • Übernimmt WF dann eigentlich die bisherigen WHFB-Modelle von FW? Also den großen CHaosdrachen und so.
    Auf den Karmesindrachen freue ich mich besonders, ich bin ein riesiger Drachenfan.

  • Mich würde vor allem interessieren, ob es die Chaoszwergen-Spezial-Artillerie (Belagerungszug bzw. die einzelnen Geschütze davon) nur in der “Alternativ-Zeitlinie” gibt, oder ob sie mit dem regulären Warhammer Fantasy kompatibel sind. – Und gleiches interessiert mich natürlich auch bezüglich des “Demi-Greifen”. Ist irgendwie ein schönes Modell, auch, wenn mir das arme Tier so ganz ohne Flügel fast leid tut. (Ich muss da immer an den verstümmelten Greif – oder war das ein Hippogreif? – des Schwarzen Prinzen aus dem zweiten der Brunner-Romane denken!)

  • Ich muss ganz ehrlich sagen dass mir die Richtung gefällt, aber alles in Bezug auf FW-Fantasy weiterhin boykottiere bis endlich wieder Großfiguren (54mm+) zum Verkauf angeboten werden. : ]

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen