von Dennis | 07.09.2010 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Fantasy: Gussrahmen der neuen Hochelfen

Games Workshop zeigt mit den Vorbestellungen auch Bilder der Gussrahmen der im Oktober kommenden Hochelfen.

Die Drachenprinzen von Caledor sind auf 3 Gussrahmen aufgeteilt.

Warhammer Fantasy - Drachenprinzen von Caledor Warhammer Fantasy - Drachenprinzen von Caledor Warhammer Fantasy - Drachenprinzen von Caledor

Bei der Phönixgarde und den Weißen Löwen von Chrace sind je 2 Sets mit 3 unterschiedlichen Gussrahmen enthalten, aus denen sich jeweils 5 / ingesamt 10 Miniaturen bauen lassen.

Phönixgarde

Warhammer Fantasy - Phönixgarde Warhammer Fantasy - Phoenixgarde Warhammer Fantasy - Phoenixgarde

Weiße Löwen von Chrace

Warhammer Fantasy - Weißen Löwen von Chrace Warhammer Fantasy - Weißen Löwen von Chrace Warhammer Fantasy - Weißen Löwen von Chrace

Die Plastikboxen erscheinen am 2. Oktober .

  • Phoenixgarde (10 Miniaturen) – 32,50 EUR
  • Weiße Löwen von Chrace (10 Miniaturen)  – 32,50 EUR
  • Drachenprinzen (5 Miniaturen) – 23,50 EUR

Link: Games Workshop

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

AoS: Verstärkungen, Einstiegsboxen und Made to Order

14.07.201817
  • Brettspiele
  • Warhammer / Age of Sigmar

Ninja Division: Warhammer Doomseeker Releasedatum

08.07.20183
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Warhammer / Age of Sigmar

Games Workshop: Blood Bowl und Shadespire

07.07.20182

Kommentare

  • Kommen nur mir diese Gußrahmen ein wenig… dürftig vor? Wenn ich an Flagellanten und Staatstruppen des Imperiums denke bleiben da immer ein paar zur Verziehrung taugliche Bitz übrig, aber hier…?

    • Das kann man in letzter Zeit immer mehr bei aktuellen Plastik Bausätzen beobachten. Bsp.: Strumratten, da bleiben auch nur Teile für eine „zusätzliche“ Kommandoabteilung über. Das Todesrad: Bis auf einen alternativen Kopf, bleiben nur 6 Riesenratten über.

      Diese Produktpolitik scheint sich nun in allen Völkern immer mehr durchsetzen. Vorbei sind die Zeiten, wo nach dem zusammenbauen der Modelle haufenweise Teile über blieben. (Zombies, Dunkelelfen Speerträger, wie dur bereits sagtest Flaggelanten, usw.)

  • schön ist es ja für anfänger, gehen immerhin leichter zusammenzubauen…

    allerdings sollte man doch für den preis bissl mehr erwarten.

  • Warum kosten die Drachenprinzen bitte mehr als die Slaaneshreiterinnen und die KdC Ritter…? Versteh einer die Welt 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück