von BK-Christian | 06.08.2010 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Fantasy: Details zur Grundbox

Games Workshop zeigt weitere Infos zur Grundbox, darunter auch Bilder der Gussrahmen.

Blutinsel Gussrahmen 1 Blutinsel Gussrahmen 2

Blutinsel Regelbuch 2 Blutinsel Spielmaterialien Blutinsel Miniaturengallerie Blutinsel Regelbuch

Quelle: Games Workshop

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Underworlds: Card Library verfügbar

19.01.201814
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Weitere Neuheiten für Anhänger des Nurgle

13.01.201812
  • Tutorials
  • Warhammer / Age of Sigmar

Tutorial: Khorne Berserker

13.01.201810

Kommentare

  • Ich hab die Sachen heute zusammen gebaut, die Gussrahmen sind über und über voll mit Miniaturen und Einzelteilen. Alles in allem ist die Passgenauigkeit Wahnsinn und es sind doch mehr Variationen machbar, als auf dem ersten Blick ersichtlich. MIt zwei so Boxen hat man wirklich schon ein sehr hübsche Armee!

    • ich hoffe du meins Promo….

      Im Ernst, ich hatte den schon im 175 erwartet und war etwas enttäuscht.
      Nur welche Minis würden die rausgeben, bei Black Reach warens ja die Eliten…

  • Ist das Regelbuch in Island of Blood wirklich das selbe wie der Regelteil im “großen” Regelbuch?
    also braucht man um 100% der Regeln zu haben nur das “kleine” Buch?
    Danke

  • Schade, dass die Reiter auf ihren Pferden fest sind. Ich finde diese Pferde mit Roßharnisch unpassend für Ellyrianer und wollte eigentlich diese auf die Streitwagenpferde setzen und die Pferde aus der Box für Silberhelme verwenden. *seufz* So ist der Plan nur mit viel Frickelarbeit machbar. -.-

  • Scheinen es ja hinbekommen zu haben, dass die Sprues “reintrassig” werden. Kann man wenigstens tauschen, ohne große rumknibbeln zu müssen.

    Wenn ich mir die Elyrianer so angucke … kann es sein, dass das die Drachenprinzen-Pferde sind? Wobei ich die Hoppareiters für Leichte Kavallerie zu stark gepanzert finde; der Schneeschieber passt nicht.

    Btw, sind die Reiter fest mit den Bögen ausgestattet oder geht auch ohne? Finde die Bögen etwas teuer …

    • Schau nochmal genauer hin, auf beiden Gussrahmen sind Teile beider Rassen drauf. Bei den Grenzreitern sind Rattenköpfe, der Warlock und ein Rattenoger dabei und beim Rattengussrahmen ist der Magier der Hochelfen mit drin.

      • Mist, jetzt sehe ich es auch. Brauche wohl ne neue Brille …

        Aber geht ja noch; die 40K-Sprues waren schlimmer.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen