von Dennis | 22.10.2010 | eingestellt unter: Fantasy

Wargames Factory: Preview auf Skelettkrieger

Die nächste Box im Rahmen der Fantasyrange werden wohl diese Skelette werden.

Wargames Factory - Skelett Wargames Factory - Skelett

Bei den Bildern handelt es sich um CAD Render der späteren 28mm Miniaturen.

Link: Wargames Factory

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Frostgrave
  • Tutorials

Tabletop Workshop: Frostgrave und Kühltürme

18.11.20176
  • Godslayer

Godslayer: Preview Baleking

18.11.20172
  • Fantasy

Oathmark: Goblin Preorders

17.11.20176

Kommentare

  • Hey keine Nazi Zombies from Outer Space aber dafür mal untote Vikinger auch mal was neues … 😉

    Naja vom Render bis zum fertigen Modell passiert ja meist noch so einiges.

  • Ich glaube, dass das mit dem Wikinger eher ein anatomischer Vergleich ist, damit man sieht, dass die Knochen auch in die Modelle passen. Ist ja nicht immer so. Man denke nur an die Plastikskelette von GW aus der 5. Edition. DIe waren größer als imperiale Soldaten…

  • Die Fantasy-Modelle von Wargames Factory scheinen ja recht interessant zu werden. Erst die McBride-Orcs, dann die “Jason und die Argonauten”-Skelette, weiter so!

      • Stimmt, die gibts auch noch.^^

        Wann es rauskommt weiß ich nicht genau, die HP von Ganesha meint noch 2010, aber das heißt ja nix. Mit den 20 Figuren pro Gruppe aber recht interessant in Kombination mit A Song of Arthur and Merlin. Und als Zwischenschritt zu Strandhogg. ^^

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen