von Helle | 26.09.2010 | eingestellt unter: Allgemeines, Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Dark Eldar Games Day UK Bilder

Die ersten Bilder der neuen Dark Eldar sind aufgetaucht und ich finde, sie sagen mehr als 1000-Worte.

DE_OC BK2 BK3 BK4
BK5 BK6 BK7 BK8

Weitere Bilder von Games Day Besuchern.

DE1DE2DE3

DE4DE5DE6

Quelle: WarSeer

Helle

Helle / Johannes, Brückenkopf Praktikant. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop: Warhammer 40K. Aktuelle Projekte: 40K Orks, 40K Nurgle CSM, Freebooter Amazonen, Helldorado Unsterbliche.

Ähnliche Artikel
  • Fantasy
  • Historisch
  • Kickstarter

Bad Squiddo: Freyja’s Wrath Kickstarter live!

24.01.20189
  • Terrain / Gelände

4Ground: Neue Ruinen

24.01.2018
  • Pulp
  • Terrain / Gelände

Sally 4th: Eccles Caravan

24.01.2018

Kommentare

  • Tolle Hagashin! Das Design der Jetbikes mag auch gefallen. Der Rest ist mir leider wirklich zu…chaos. Ich muss unwillkürlich an die neuen Auserkorenen der Krieger des Chaos denken.

  • Ich bin begeistert =)
    Von den Bikes, eigentlich nur von deren Front, bin ich zwar nicht sonderlich überzeugt, aber das lässt sich ja umbauen.

    Tolle Modelle, auch wenn die Barke mit dem Segel vllt etwas überladen ist.

  • Also da hat sich doch für alle das warten gelohnt oder? Absolut geniale Modelle die es mit vielem auf dem Markt aufnehmen könnten.
    Würde ich mich für 40k interessieren, das wäre meine Armee.

  • Hm bis auf die Incubbi wirklich alles recht schick! Da kann man sich garnicht satt sehen. Hier sind noch weitere Bilder, man sieht sogar den Archon im Ganzen und der hat sogar verschiedene Kopfoptionen ô0!?

  • Sehen deutlich besser aus als die alten Minis. Hätte ich nicht schon zwei Armeen, könnte ich glatt verführt werden.

  • Irgendwie mag ich mich mit denen doch nicht anfreunden. Bis auf Lelith Hesperax isses nicht so mein Ding. Zu überladen, zu grosse Waffen…nein.

  • Nun was soll ich sagen….viel besser als ich erwartet hätte. Bis auf die etwas großen Schwerter find ich die alle sehr gut. Und an sich haben die auch ein eigenständiges Design. Wenn ich mir eine neue Armee aussuchen würde, Dark Eldar wär die erste Wahl….

  • …absolut geil und zeigemäß detailliert!
    …finde auch das “Düstere” und leicht dämonische ok, passt vielleicht nicht ganz
    zum Piratenthema, aber trotzdem geil- dafür passt die neue Barke umso besser!
    …sehe schöne Hexenkriegerinnen in den Hagashin und (Slaanesh-) Auserkorene mit
    Zweihandwaffen… xD

    Aber endlich neue und SCHÖNE Modelle

  • Tja, die Preis werden sicher ein Problem werden.

    Generell gefallen mir dir neuen Sachen.
    Das Segel an der Barke ist aber unnötig und passt nicht. Die Bikes sind ganz schick, wobei mir diese eckige Front zu sehr nach Tau aussieht, da fand ich die alte Schuppen-Optik besser.
    Bei den Incubbi und beim Lord gefallen mir die Hörner nicht. Die haben bei DE nichts verloren, sonder gehören nur zum Chaos!

    Und da kommt mir schon eine ganz schlimme Befürchtung, nämlich, dass GW den Hintergrund auf Chaos-Eldar umgeschrieben haben. Das wäre halt der Super-Gau.
    Naja, bin mal auf den Codex und die Preise gespannt.

  • Ich denke das die Regeln ziemlich böse werden. So das GW jeden Preis verlangen kann den sie wollen. Ich find z.b. die Barken hammergeil, aber wenn die Armee Barken abhängig ist (so wie bisher) na dann rechne ich mal mit 50-scheise keine Ahnung was für ein Preis. GW macht das in der hinsicht gut, die Leute wollen bzw. brauchen also Preis rauf und rauf und rauf.

  • Gekauft.
    Ich hab noch 60 Krieger im Gussrahmen und 6 Barken und sicher 16-18 Jetbikes – was man so auf Ebay bekam.

    Ich denke ich mische einfach, persönlich gefallen mir manche “Alten” Sachen besser, wie schon angesprochen die Reaver-Jetbikes und die alten Barken, ich denke ich werde da so vorgehen, dass es eine “Mischung” aus beidem gibt, gerade bei den Kabalen macht es viel Sinn, dass da Individuelle Fahrzeuge verwendet werden.
    Die Incubi sehen wirklich nach den Auserkorenen aus, ich denke ich bleib da bei meinen Hybriden aus der Schwarzen Garde der Dunkelelfen.

    mfg
    Tobias

  • Ich weiss ja nicht was jeder gegen die Hörner hat – ich finde die einfach extrem cool. Die Incubi und der Archon sind gekauft – Die sehn jetzt auch nicht mehr wie normale Eldar mit ein paar Stacheln aus, sondern die gehn eher so in Richtung Fantasy Dunkelelfen, was mir persönlich sehr gut gefällt.

  • Die Modelle finde ich topp. Schön, dass die Dark Eldar mal mehr als zwei gute Modelle haben. 🙂

    Bitte wartet mit dem Geheule wenigstens, bis ihr Fakten kennt.

  • Ich hätte nicht gedacht, dass ich das nochmal schreibe, aber hier werde ich schwach. Eine Armee werde ich mir zwar definitiv nicht zulegen, aber ein paar Modelle für die Vitrine oder ein Sklavenjägerkommando für =I=munda müssen definitiv sein.

    Diese Modelle sind absolut großartig und imho das beste was GW seit Jahren veröffentlicht hat. Hier zeigt sich, dass die eben doch nach wie vor deutlich besser sein können als die Massenschlacht-Konkurrenz, wenn sie es denn drauf anlegen.

    Leider wird das ganze preislich so krass werden, dass vermutlich viele, die heute noch jubeln, ihre Pläne von einer neuen Armee trotzdem wieder beerdigen müssen…

    • Naja die Preise werden bestimmt hoch sein, aber wahrscheinlich hat man dann ja auch die nächsten 12 Jahre Zeite die Armee aufzubauen…

    • Hmm, auch wenn ich sonst über die Preise meckere – die Dark Eldar sind bei dem hohen Designstandard so geil geowrden, dass mir diesmal wirklich der Preis relativ egal ist, den GW dafür verlagen wirde.

      Aber egal – das lange Warten hat sich mehr als gelohnt, das ist ja sowas von klar…

  • Einfach nur Hammer!!! Gekauft entweder für meine Eldar, meine Fantasy Delfen/Chaoten oder wenn ich nicht wiederstehen kann als eigene Armee….

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen