von Dennis | 17.09.2010 | eingestellt unter: Pulp

Scarab Miniatures: Weird World War 1 – Terror in the Alps

Eine weitere Miniatur wird vorgestellt zum Weird World War 1 Regelwerk Terror in the Alps.

Scarab Miniatures - X Soldat World War 1

Es handelt sich dabei um die 1. Weltkriegsvariante des X-Soldats.

Link: Scarab Miniatures

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Pulp

Crooked Dice: Wasteland Wanderers Preview

14.07.2018
  • Pulp

Mythos: Seekönigin Kampagne

12.07.2018
  • Dystopian Wars

Dystopian Wars: Warcradle Classics Wave 1 Pre-Order

11.07.20183

Kommentare

  • Was der WWII etwa so aus geschlachtet das der WWI dran glauben muss? und dann auch noch Dolomiten?

    Naja warum nicht mal sehen wie die Mini werden.

  • Die Figur ist ja ganz interessant und düfte wohl auch in der ein oder anderen Deth Korps of Krieg Armee ihre Verwendung finden.
    Aaaaaaber, ich komm einfach nicht drauf klar wieso es so was wie Weird World War gibt. Frei erfundene Völker in Fantasie Welten aufeinander zu hetzen oder Historische Schlachten nachzuspielen sind ja noch nachvollziehbar. Aber die beiden Weltkriege als Hintergrund für ein merkwürdiges Pulp Szenario zu nehmen ist, in meinen Augen, schwer fragwürdig – wohlwollend formuliert. Es wird in der Realität genug fehlgeleitete Arbeit geleistet um die mystifizierung des 3. Reiches am Leben zu erhalten (siehe Bild Artikel wie: ‚Adolf Hitler wollte Ufos bauen‘) da braucht es ech nicht noch TTs wie Wierd War oder Brettspiele wie Tannhäuser. my two cents

    • Hmm, gerade in den USA gibt es ein paar wirklich seltsame Ansichten (z.B. die dort verbreitete Sichtweise der SS), wobei ich denke, dass solche Spiele und Minis weniger die Mystifizierung am Leben erhalten, sondern ein Ausdruck dieser ist.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück