von BK-Carsten | 08.10.2010 | eingestellt unter: Reviews

Review: Pardulon Spielfeldzubehör

Eurem Spielgelände fehlen noch die letzten Details? Dann werft mit uns einen Blick auf zwei Teile aus dem Pardulon Spielfeldzubehör Angebot.

6,5cm hoch hinaus: Die Leiter

Pardulon-Leiter-Produktbild

Die Leiter ist ein einteiliges Resin Geländestück. Also brauche ich hier nichts zu Klebestellen und Passgenauigkeit schreiben.
Die Gussqualität ist in Ordnung. Lediglich in einem Leiterfuß haben sich ein paar Blasen gebildet und die Leiter ist leicht verzogen. Da das Stück für sich steht fallen diese Fehler kaum auf.
Zwischen den Sprossen sind einige Gussrückstände in Form von dünnen Häutchen. Diese fallen aber schnell einer Feile zum Opfer.
Die Leiter hat eine leichte Holzoptik, die aber nicht so ausgeprägt ist wie etwa bei dem Landungssteg.

Pardulon-Leiter-liegend Pardulon-Leiter-stehend

Fazit Leiter:

Die Leiter ist ein hübsches kleines Detail für den Spieltisch. Schön ist, dass die Leiter so gestaltet ist, dass sie keine platte Rückseite hat die an eine Wand geklebt werden soll. Dadurch lässt sie sich in jeder Position verwenden. So zum Beispiel auch frei herum liegend für Szenarien als Missionsziel.
Und für 2,50 Euro könnte ich mir die nicht selber bauen.

Alles an seinem Ort: Die Regale

Regal-Produktbild

Die Einzelteile kamen hier verpackt in einem Zip-Beutel an.
Ein Regal besteht aus zwei Seitenteilen, drei Böden mit Sachen darauf und einem leeren Regalboden.
Die beladenen Böden sind aus Resin gegossen während die Seitenteile und der leere Boden aus Polystyrol gefräst sind.
Es gibt sechs verschiedene Böden von denen drei unterschiedliche bei einem Regal dabei sind.
Der Guss weist keine Blasen auf und ist nicht verzogen. Negativ fällt auf, dass die Kanten teilweise unscharf sind und glatt gefeilt werden müssen. Auch nervig: Die Rückstände zwischen den einzelnen Dingen die da so auf den Böden stehen.
An den Polystyrol-Teilen gibt es nichts auszusetzen.

Pardulon-Regale-Verpackt Pardulon-Regale-Einzelteile Pardulon-Regale-Detail

Der Zusammenbau geht leicht. Einfach die Böden in beliebiger Anordnung in die Seitenteile stecken und fertig. Das Regal steht auch ohne Kleber, zwar etwas wackelig aber es steht.

Pardulon-Regale-Komplettansicht Pardulon-Regale-Skala

Das Regal lässt sich mit dem leeren Regal aus dem Pardulon Sortiment kombinieren. Mit einigen Bits eurer Armeen könnt ihr dann die Regale passend gestalten.

Fazit Regale:

Die Regale sind eine stimmige Ergänzung für Gelände aller Art.
Von der Größe sind die Regale für 28mm Figuren ausgelegt. Sie machen sich auch gut in dem Pardulon Betonunterstand aus einem früheren Review.
5 Euro pro Regal sind trotz der Gussfehler ein guter Preis. (Die leeren Regale kosten 4 Euro das Stück und sind komplett aus Polystyrol)

Pardulon-Regale-Größenvergleich Pardulon-RegaleimUnterstand

Link: Pardulon

BK-Carsten

Carsten, Brückenkopf Redakteur. Im Hobby seit Adam und Eva. Erstes Tabletop: Warhammer 6. Ed. Aktuelle Projekte: Blood Bowl, Pulp, Fantasy Skirmisher..., Malen und Modellieren

Ähnliche Artikel
  • Reviews
  • Science-Fiction

Review: Homo Inhumanis Brute Raider

18.11.20176
  • Reviews
  • Science-Fiction

Review: Black Earth UEF Ranger

15.11.20177
  • Fantasy
  • Reviews

Preview-Review: Joan of Arc Miniaturen

09.11.201747

Kommentare

  • Schöne Review, und du hast recht, die Sachen sind zwar nicht mega kompliziert zu bauen, aber bei den Preisen währe der Zeitaufwand höher.

  • Super, dass ihr in letzter Zeit einiges von Pardulon testen konntet. Im Großen und Ganzen machen die Sachen ja doch einen ganz guten Eindruck. Irgendwelche Problemchen sind bei Resin ja irgendwie immer dabei, egal weclhe Firma.
    Und generell sind die Pardulon-Preise ja echt in Ordnung!

    Hoffe, dass ihr noch die Möglichkeit bekommt, ne Review zu dem “Drummer” zu machen. Da interessiert mich besonders die tatsächliche Größe (idealerweise zu den Infinity-Minis, falls die jemand von euch hat 😉 )

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen