von BK-Christian | 20.09.2010 | eingestellt unter: Science-Fiction

Ramshackle Games: Pickup Truck aus Resin vorgestellt

Ein schickes Fahrzeug für Sci-Fi und postapokalyptische Systeme kommt von Ramshackle.

Pickup Truck 1 Pickup Truck 2

Die Einzelteile des Modells bestehen aus massiven Resinblöcken:

Pickup Truck Einzelteile

Besonders beeindruckend ist neben der Größe des Modells auch der Preis: Mit nur 10 Pfund ist der Truck nämlich ausgesprochen günstig.

Quelle: Ramshackle Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction

Artel “W” Miniatures: Neue Previews

19.01.2018
  • Infinity

Infinity: Kuang Shi Resculpts und Garuda Tacbots

18.01.20188
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

HeresyLab: Agnes Sepherina

18.01.20188

Kommentare

  • Jo, sieht gut aus. Zumindest dürfte der in einem größeren Rahmen verwendbar aein, als der doch schon recht spezielle Ork Pikk-Up von GW. Allerdings zeigt die Figur ja, dass man die Resinblöcke für den passenden Look noch massiv wird bearbeiten müssen…

  • Das Ding ist echt nice und wird in meine Sammlung eingehen. Und das, obwohl ich mit Ramshackle bisher keine guten ERfahrungen gemacht habe. Aber 4 von den Trucks als Imperiale Missionsziele oder Chimärenersatz sind doch mal was…!

    • Nö Ramshackle vertreibt nur direkt.

      Bisher bin ich auch nicht so begeistert von der Quali dafür sind sie aber extrem billig. (leider im doppeldeutigem)

      • Sagt mal, hatt da nicht vorher ein Link gestanden wer das noch hat, ich hatte’s nur gesehen & aber nicht gebookmarked.. War das Radaddel oder Fantasyladen? Ich kann’s da nicht finden…

  • Die Photos sind schon ziemlich gut um zu sehen wie “ruff” das Zeug von den Jungs ist. Auch wenn’s günstig ist, so richtig viel Spaß machen die Sachen nicht, dafür ist die Qualität wirklich zu schlecht (das was man an Geld spart muß doppelt und dreifach an Zeit investiert werden um die Sachen sauber und schick zu kriegen) – selbst bei den groben, massiven Blöcken (ich selbst habe ein paar Tanks von denen).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen