von BK-Christian | 29.09.2010 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar, Watchdog

Mini of the Day: Black Orc Warboss

Es wird orkig in unserer kleinen Galerie!

Mini of the Day Waaaghboss 1 Mini of the Day Waaaghboss 2 Mini of the Day Waaaghboss 3

Highlight der Miniatur sind neben der großartigen Basegestaltung definitiv die umwerfend schönen Metalltöne. Die Miniatur wurde von Bohun bemalt, der noch zahlreiche weitere Schätze in seiner Galerie hat.

Quelle: Cool Mini or Not

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

Total War Warhammer 2: Curse of the Vampire Coast

08.10.20187
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Scout Titanen, Banden für Nightvault und Auftragsfertigung

06.10.201811
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Neues von Warhammer-Community

04.10.201815

Kommentare

    • Ohne Bohun etwas zu unterstellen, bei der „ungünstigen“ Freistellarbeit glaube ich kaum an eine digitale Nachbearbeitung.

      Ich finde den Ork super.. vonwegen Plastizität kaum zu toppen.

      • Hübsche Bemalung, bei der einmal auf zenitale Beleuchtung geachtet wurde – und das auch wirklich herüber kommt.
        Allerdings scheinen hier zwei Maler am Werk gewesen sein – der Rücken weisst wesentlich feinere Übergänge auf als die Front… gephotoshoped? Weiss nicht, auch wenn ich auch schon viele Läden gesehen habe. 😀

  • Nettes Bild, ob jetzt nachbearbeitet oder nicht, die Figur dürfte in Natura schon sehr gut bemalt aussehen, denke ich…

  • Sieht für mich nicht nach einem Photoshop aus (auch wegen der eher mäßigen Freistellarbeit), und ohne Beweise wäre ich mit solchen Anschuldigungen echt vorsichtig.
    Der Typ kann definitiv malen, das zeigt seine gesamte Galerie. Und die großen Schulterpanzer auf dem Rücken bieten sich für perfekte Blendings einfach eher an als die kleineren, verwinkelteren Rüstungsteile.

    In meinen Augen ein unglaublich genialer Ork und sehr fein eingesetzte Scibor-Baseteile…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück