von Dennis | 10.12.2010 | eingestellt unter: Science-Fiction

MaxMini: Siege Gun

MaxMini hat die Belagerungskanone veröffentlicht.

MaxMini - Siege Gun maxmini biggun maxmini trench

Zu dem Modell gehört die Sandsackbarriere sowie die Rüstungsplatten für das Geschütz. Das Modell besteht aus Resin und kostet 29,00 EUR.

Quelle: MaxMini

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Star Wars

Star Wars Legion: Stormtroopers Unit Expansion

23.01.2018
  • Infinity

Infinity: Februar Neuheiten

23.01.2018
  • Wild West Exodus

Wild West Exodus: Errata und Gelände Teaser

23.01.2018

Kommentare

  • Na das sieht doch mal nach einem schönen Geländestück für die imperialen Armeen, besonders Death Korps of Krieg, aus. Der Preis scheint auch okay zu sein.

  • Ich hoffe das die Jungs auch die Sandsackteile einzeln rausbringen weil das Teil wo dieses Schützenfenster drin ist schreit danach für Waffenteams benutzt zu werden…

  • Übrigens von den drei bekannten Resinbauern Maxmini, Microart Studios und Scibor fand ich bisher Scibor und Maxmini am besten. Sehr wenige Gussgrate und wenn nachgearbeitet werden muss dann nur sehr wenig…hingegen Micro Art hat scheinbar ein paar Probleme…die neuen Knight Legs sind kein Vergleich zu ihren größeren Knight Beinen…viele Luftblasenlöcher und extrem ätzende Gusgrate wenn man die entfernt muss man direkt mit Green Stuff nacharbeiten…

    Max Mini auf 1
    Scibor auf 2
    Micro Art auf 3

  • Hmm… Auch wenn ich die Preise nicht im Kopf habe, ist Chimäre + SiegeGun überhaupt billiger als eine Forgeworld-Medusa? Obwohl sie das eigentlich müsste, sind 30 Euro ja doch ein ganz ordentlicher Pappenstil für das Modell!

    • Nein sind sie nicht die offene Medusa ist entschieden billiger als Chimera + maxmini kit nämlich 38GBP (da der Kurs Grad unschön hoch ist, Irland halt sind das Grad im Moment etwa 45€).

      Die Barrikaden sind aber sehr nett finde ich, doch fürchte ich wie bei Maxmini üblich nicht sonderlich gut proportioniert.

  • Hmm im direkten Vergleich ist die Siege Gun etwas arm an Details… ich würde noch einige Dinge nachträglich hinzufügen, wie zum Beispiel spiralförmige Laufzüge.
    DIe Sandsackbarrieren sind hingegen überhaupt nicht zu beanstanden… 30 Öcken sind nicht wenig, im endeffekt jedoch wahrscheinlich berechtigt.

  • Gerade angekommen. Sehr gute Gussqualität bei meiner Lieferung, kaum Grate. Versand ging auch recht schnell. Bisher nur zu empfehlen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen