von Dennis | 10.08.2010 | eingestellt unter: Fantasy, Science-Fiction

Masq-Mini: Großer Reitwolf in 28mm

Auch Masq-Mini bietet nun einen Wolf als großes Reittier im 28mm Maßstab an.

Masq-Mini - Giant Riding Wolf Masq-Mini - Giant Riding Wolf Masq-Mini - Giant Riding Wolf Masq-Mini - Giant Riding Wolf

Giant Riding Wolf on the move!

Hi there
One big step for the completion of our „big wolf project“ has been achieved now.
Modelling the first wolf, the forewolf, so to say, has been finished now and cast in resin for further conversions.
When those will be accomplished (2 of them will be done by myself, 2 by
Stefan) we will be able to offer 5 wolves in different poses for use with your table top army.
Keep an eye on this space for further information and pictures of our progress in this matter.
Take care,

Gregor Adrian

Link: Masq-Mini

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Fantasy
  • Kickstarter

Fey: The Good, the Bad & the Ugly Kickstarter

26.09.2018
  • Fantasy
  • Science-Fiction

Hasslefree Miniatures: News & Update

26.09.20181
  • Fantasy

Antediluvian: Neue Dinos

26.09.20181

Kommentare

  • Also ich weiß nicht…

    Es ist an sich ein superschönes, fein detailiertes Modell. Dennoch kann ich mich den Eindrucks nich verwehren dass der Sattel extrem eng anliegt, so wie ein Bauch-weg-Gürtel. Vielleicht verzieht das Vieh ja deshalb so das Gesicht? Weils keine Luft mehr kriegt?

    Irgendwie häuft sich das gerade… geht mir mit dem hier genauso wie mit den neuen Gakis/Pretas von Infinity: An sich tolles Modell, dass durch irgendwelche abstrusen Details oder Posen lächerlich wirkt.

    • Vielleicht bist du auch einfach ein bisserl „picky“ :). Ich weiß schon was dich hier stört, aber ich halte es für anatomisch ziemlich korrekt – das ist nunmal die dünnste Stelle des Wolfes. Nimmt man dann noch das gesträubte Fell dazu, ergibt sich schon ein rational stimmiges Bild. Fürs Auge vielleicht dennoch noch etwas komisch, aber so ist die Realität oftmals: Komisch.

  • Na da bekommen die Space Wolves bei WH40k ja endlich ein schickes Modell für ihre Wolf-Kavallerie :)! Gefällt mir sehr gut das Teil.

    • Ich fand die Reitwölfe, welche wir hier in der Review hatten auch schon sehr schick. Der hier ist etwas generischer, da er keine Metallgliedmaßen hat und kann auch für Fantasy-Spiele eingesetzt werden. Dennoch hätte ich gern einen Größenvergleich mit einer Referenzmini, da 28mm nicht gleich 28mm sind. Er schaut mir ein bissel arg zierlich aus. Das war bei denen von MrDandy nicht der Fall.

  • Ohne Reiter wirkt die Taille schon dünn, vor allem, wenn man von oben draufschaut.
    Das war aber nötig, um einen später darauf sitzenden Space Wolf nicht allzu lächerlich breitbeinig aussehen zu lassen.

    Zur Größe:

    Folgt man dem Link von Dragon King findet man auf Seite 10 ein Bild mit Space Wolf, allerdings ist der Wolf da noch nicht ganz fertig modelliert, aber das ist ja für den Größenvergleich egal.

    Das Gesicht ist übrigens gewollt nicht zu 100% irdischer Wolf, etwas vom Artwork aus dem Space Wolf Codex ist da mit eingeflossen.

  • Der Preis wird zwischen 15 und 20 Euro liegen und ist somit deutlich günstiger als Anbieter vergleichbarer Qualität.
    Unser erklärtes Ziel ist es näher an 15 Euro zu liegen, als an 20.
    Ob das gelingt (wegen der Produktionskosten) bleibt aber abzuwarten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück