von BK-Christian | 09.09.2010 | eingestellt unter: Kings of War

Mantic Games: Games Week und weitere Armeedeals

Die Beta-Phase für Kings of War steht vor der Tür und passend dazu gibt es jetzt auch Armeedeals für Elfen und Zwerge.

Zunächst hat Ronnie eine erste Ankündigung zu machen:

Am Wochenende beginnt die öffentliche Beta-Phase für Kings of War und jeder, der sich für den Newsletter eingetragen hat, kann daran teilnehmen und im Forum sein Feedback hinterlassen.

Artwork Banner Kings of War

Um schnell die nötigen Armeen auszuheben hat Mantic außerdem zwei weitere Armeedeals vorgestellt, nämlich Lord Eldrin’s Personal Guard und Baldr’s Armoured Battalion.

Das Elfenset bietet folgenden Inhalt:

  • 1 x Elfenkönig
  • 1 x Magierkönigin
  • 1 x Elfenprinz
  • 1 x Armeestandartenträger
  • 1 x Stormwind Kavallerie (5 Kavallerie-Miniaturen mit Kommando)
  • 1 x Palastwache (10 Miniaturen mit Kommando)
  • 2 x Speerträger-Regiment (40 Miniaturen mit Kommando)
  • 2 x Bogenschützen-Regiment (40 Miniaturen mit Kommando)
  • 2 x Scout Regiment (20 Miniaturen )
  • 1 x Sea Guard Regiment (20 Miniaturen mit Kommando)
  • 2 x Speerschleudern mit Crew
  • Sticker, Mantic Points und Poster Guide
  • Bases (20mm)
  • Kavalleriebases (25mmx50mm)

Macht insgesamt 140 Miniaturen für 99 Pfund / 124,95 Euro.

Das Zwergenset braucht sich da jedoch ebenfalls nicht zu verstecken:

  • 1 x Zwergenkönig
  • 1 x Berserker Lord
  • 1 x Kriegsschmied
  • 1 x Armeestandartenträger
  • 10 Berserker (mit Kommando)
  • 5 x Ironclad Regiment (100 Miniaturen mit Kommando)
  • 2 x Ironwatch Regiment (40 Miniaturen)
  • 4 x Ironbelcher Cannons/Organ Guns with Crew
  • Poster Guides und Mantic Points
  • Bases (20mm)

Hier gibt es sogar 160 Miniaturen, ebenfalls für 99 Pfund / 124,95 Euro. Spaßigerweise enthielt das Set ursprünglich zwei Kanonensets weniger, aber Mantic ist aufgefallen, dass sich das ganze mit 4 Kanonensets besser verpacken lässt, weshalb sie noch zwei Sets draufgepackt haben – ohne Aufpreis.

Es tut sich also einiges bei Mantic und so langsam rück das Regelwerk immer näher.

In Deutschland können Mantic Games Produkte unter anderem über unsere Partner Tinbitz und Radaddel bezogen werden.

Quelle: Mantic Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Kings of War

Vanguard: Kostenloser Regel-Download

10.10.20188
  • Kings of War

Kings of War: Vanguard Vorbestellungen

19.09.201818
  • Kings of War

Kings of War: Vanguard Previews

16.09.20188

Kommentare

  • Er meint, halt dass es nächste Woche Gerüchte geben wird, Interviews und wenn ich das richtig verstanden habe sogar einen Comicstrip.
    Desweiteren sollen halt die Betaregeln online gestellt werden und man kann da selber Verbesserungsvorschläge machen.
    Das ist es so im groben

  • Ronnie ist mir sympathisch.

    Mal schauen wie die Regeln werden und wie viele Miniaturen schlussendlich gebraucht werden.
    Die Armeedeals klingen gut, allerdings fehlen mir jeweils die Flammenkanonen.

    mfg. Autarch L.

  • Wow, echt coole Deals, gemessen auch an dem, was man dabei rausbekommt. Gibt es die wohl auch irgendwo bei uns zu kaufen, oder muss ich die über UK importieren…?

    • Eigentlich gibt es Mantic inzwischen „überall“ (Planet Fantasy, Radaddel, tinbitz.de usw.), die (großen) Deals habe ich bisher allerdings nur bei Mantic direkt gesehen.
      Man kann ja einfach die entsprechende Zusammenstellung kaufen bzw. anfragen ob der Deal bestellt werden kann.

      mfg. Autarch L.

  • Hm nun werden gerade die schlechtest designten Minis von Mantic angeboten meiner meinung nach verändert diese Quantität und dieses ich „bin billiger“ nichts daran das die nicht gut gelungen sind.
    Auch ich offe auf gute minis von denen aber das was bis jetzt rausgekommen ist mit ausnahme der Comic-Untotenhorde ist eher nen witz.

    • Also ich kann von mir aus sagen, dass ich bei den Elfen von den Bildern her auch sehr skeptisch war. Jetzt habe ich mir aber mal einen Warhost von denen zugelegt und finde die Figuren neutral gesehen gar nicht mal so schlecht. Der Stil der Elfen gefällt mir mittlerweile sehr gut.
      Und der Preis ist für die Qualität eigentlich doch sehr annehmbar. Also wenn die Regeln schon raus und gut wären würde ich definitiv eher einen Elfen Warhost kaufen als eine der neuen 10er GW Elite-Hochelfen

      Ich bin jetzt echt gespannt, ob und was die Regeln können.

      • ..recht hat der Ferox.:-)
        Die MElfen sind ebend anders wie andere.
        Ich mag sie…:-D
        Ich finde die „anderen“ GElfen auch sehr schön…nur nicht für den Kurs…

  • Geile Angebote.
    Da ist es wirklich nurnoch eine Frage der Zeit bis ich mir die Zwerge schnappe.
    Aber erstmal noch mein Zombiejäger-Projekt fertig machen 😉

  • Die Elfen und Zwerge haben ihren ganz eigenen Stil, der mir inzwischen durchaus zusagt, auch wenn ich anfangs skeptisch war.
    Was mir überhaupt nicht gefällt sind die Kriegsmaschinen, bei den Elfen haben die seltsame Räder, bei den Zwergen sagt mir der Lauf bei keiner der Varianten zu, vor allem weil die Geschosse dafür zu groß wären.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.