von BK-Carsten | 23.09.2010 | eingestellt unter: Science-Fiction

Ironclad Miniatures: Neue Steamage Miniaturen

Ironclad hat sein Angebot an Miniaturen für Viktorianisches SciFi Tabletop um Persönlichkeiten aus der Literatur aufgestockt.

Nun kann man seine Steamage Abenteuer mit so illustren Charakteren wie Sherlock Holmes, Dr Fu Manchu, Mina Harka, Kapitän Nemo, John Carter from Mars, Dr Jekyll und Mr Hide und einem Ironclad Man – der so was wie eine Steampunk Version von Ironman ist– würzen.

SherlockHolmes FuManchu MinaHarker CaptainNemo

JohnCarter DrJekyll MrHide Ironcladman

Insgesamt gibt es 15 neue Minis, bei denen sich das Design der klassischen Romanhelden an aktuellen Interpretationen – wie ‚Liga der außergewöhnlichen Gentleman’– orientiert.

Die Modellierarbeiten entsprechen nicht ganz dem aktuellen Stand der Dinge.
Die Figuren kosten durchweg 3 GBP.

Ironclad Miniatures sind unter anderem bei unserem Partner Miniaturicum erhältlich.

Quelle: Ironclad Miniatures

BK-Carsten

Carsten, Brückenkopf Redakteur. Im Hobby seit Adam und Eva. Erstes Tabletop: Warhammer 6. Ed. Aktuelle Projekte: Blood Bowl, Pulp, Fantasy Skirmisher..., Malen und Modellieren

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Wochenvorschau, Beta Regeln und Funko POP!

22.01.201915
  • Infinity

Infinity: Februar Neuheiten

22.01.20192
  • Science-Fiction

Artel „W“ Miniatures: Neue Preview

22.01.20191

Kommentare

  • Jo, wir ihr schon sagtet – interessante Idee, aber die Figuren sind doch eher konservativ gestaltet. Mina Harker könnte man aber zB gut auch für andere Systeme verwenden und der Typ vom Mars könnte zB zu einer Moridnaerarmee passen, aber der Rest ist doch sehr speziell und passt wohl nur in das angesprochene Tabletop-Szenario…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.