von Dennis | 21.08.2010 | eingestellt unter: Historisch

Immortal: Vorschau auf Perser und Spartaner

Nach dem Immortal die Hopliten herausgebracht hat, folgt eine Vorschau auf die Spartaner sowie die achämenidischen Perser.Immortal - Spartan Cover Art
Die neuen Plastikboxen der Spartaner und Griechen werden Modifikationen der aktuellen Plastikhopliten sein. Der Kommandogussrahmen wird ersetzt und enthält neue Körper, unzählige neue Köpfe um damit die Hopliten vom Peloponnesischen Kriegs bis zum Tod von Alexander (und darüber hinaus) darstellen zu können.

Es gibt auch erste Bilder der achämenidischen Perser, die lt. Immortal die einzig historisch korrekten Miniaturen am Markt sein sollen.

Immortal - Persian command Immortal - Persian command

Link: Immortal Miniatures

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Saga
  • Veranstaltungen

Sommer Viking 2018: Rückblick und Bilder

21.07.20181
  • Historisch
  • Science-Fiction

Khurasan Miniatures: Neuheiten

21.07.20181
  • Weltkriege

Rubicon Models: Neue Previews

20.07.2018

Kommentare

  • Das ist ja mal ein Anspruch. Wobei ich persönlich das jetzt etwas hoch gegriffen finde, weil mWn bei den Persern viel auf Annahmen von Wahrscheinlichkeiten beruht, was deren Auftreten angeht. Die haben halt nicht so viel geschrieben, die Kerls. 😉

  • Der Kerl von Immortal recherchiert schon sehr gründlich, steht in Verbindung mit vielen Archäologen (die verlassen sich selten auf geschriebenes Wort 😉 ) und nimmt an vielen Konferenzen Teil. Ich bin bereit das erst mal so zu glauben, um es selbst nachzuprüfen fehlt mir die Zeit und auch die Motivation.

  • auch wenn es historisch korrekt ist oder sein soll, ich muss bei der ersten Detailaufnahme an Papa Schlumpf denken 😉
    Und nun dürft ihr mich steinigen 🙂

  • Wie groß sind die Immortal-Figuren eigentlich im Vergleich zu Miniaturen von Tabletop-Herstellern im Historischen Bereich?

    • Es gibt irgendwie nur sehr wenig Table-Top Hersteller im Historischen Bereich die auch Ihre eigene Figurenrange haben. Um die Frage richtig beantworten zu können müsstest Du schon einen anderen Hersteller nennen.

    • Die sind alle ungefähr gleich groß (auch wenn die Warlord Römer recht klein ausfallen und auch kleiner sind als alle anderen Figuren aus ihren Reihen).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück