von BK-Thorsten | 18.12.2010 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Hordes: Kaya the Wildborne

Privateer Press spendiert der Circle Orboros Warlock ein neues Outfit. Somit ist sie jetzt auch außerhalb ihrer Starter-Box zu haben.

Wild and untamed, Kaya the Wildborne prowls the forests of western Immoren stalking the enemies of the Circle Orboros like a savage predator. Kaya revels in the deep connection she shares with her warbeasts, guiding their actions with unerring skill and the feral wisdom of a pack leader.

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unserem Partner Planet Fantasy und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press
Link: Ulisses Spiele

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Neuer CEO

24.01.201918
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Januar Releases & Mini Crate

21.01.2019
  • Kickstarter
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press – Art Kickstarter

16.01.201922

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.