von BK-Christian | 19.08.2010 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Hordes: Bloody Barnabas

Ein weiterer Gatorman für Hordes.

Bloody Barnabas

Bloody Barnabas is an aged gatorman warlock and a veteran of countless battles. In the wilds of western Immoren, only a gator of surpassing strength and tenacity could hope to reach his level of combat expertise. Barnabas calls upon the great warbeasts of the swamps to combat his foes, and he directs their attacks with cunning precision. Before his hungry children swarm, Barnabas summons a magical black tide to choke the enemies of the congregation, leaving them vulnerable.

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unserem Partner Planet Fantasy, Fantasy In und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press
Link: Ulisses Spiele

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Warmachine: Crucible Guard Neuheiten

07.10.2018
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Aus für No Quarter Prime

02.09.201814
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press – Supreme Guardian Preorder

22.08.20186

Kommentare

  • Ist das jetzt ein untotes, mumifiziertes Kroko (mit den ganzen Bandagen sieht es fast so aus) oder ein lebendiges?

    • Sicher lebend, alles andere würde mich sehr stark wundern. Gatormen haben wohl keine sonderlich großen Ansprüche an Kleidung und halten vermutlich Bandagen schon für Haute-Couture. Zudem sieht da nichts nach tot oder verfault aus.

      Kann „Croctober“ kaum erwarten, ich will endlich meinen Blindwater-Pakt!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.