von BK-Christian | 08.10.2010 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Games Workshop: Mehr Mandrakes

Auch die Mandrakes bekommen ein weiteres Bild spendiert.

Dark Eldar Mandrakes

Ein Größeres Bild gibt es leider noch nicht, wir arbeiten daran.

Quelle: Warseer

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Killteam und neues Gelände

21.07.201824
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Herr der Ringe
  • Warhammer 40.000

Forgeworld: Bilder vom Open Day

16.07.201820
  • Warhammer 40.000

40k Kill Team: Große Preview

06.07.201845

Kommentare

  • Nee, ich kann mich mit den Beinkleidern nicht anfreunden.
    Passt meiner Ansicht nach absolut nicht zum Rest der Armee.
    Andererseits könnte es lustig sein, die aufzustellen, und dabei MC Hammer laufen zu lassen. Can’t touch this!

    • Ich find MC hammer viel lustiger bei Marines mit Vulkan und Hammertermis.
      Ich find die Modelle eigentlich ganz gut, man muss sich nur mit den Farben was einfallen lassen, um sie in die Armee einzubinden ohne ihren eigenen Character über Bord zu werfen. Da versagt für mich die Studiobemalung mal wieder, vor allem mit ihren quasi standartisierten Bases für alle Armeen, da könnte man so viel mit machen und dann wirds doch wieder Erdähnlich mit paar Steinen und Gras. Ist aber immer noch besser als die ganz alten Knallgrünen Baseränder.

      Wie viele verschiedene sollens denn dann eigentlich sein? fünf Körper und austauschbare Waffenhände sollten normalerweise schon drinsein, oder?

  • Finde die neuen Dunkelelfen ja größtenteils eher albern, diese Modelle hingegen sind echt fantastisch. Die werde ich mir definitiv kaufen nur zur Bemalung, sehr, sehr geil.

  • Das mit diesen „Beinkleidern“….ich glaub der schlechte Eindruck kommt von der Bemalung. In einem dunkleren Ton sehen die bestimmt viel besser aus…also ich werde sie schwarz halten

  • also ich mag die beinkleider und die anleihen bei japanischen designs.
    es ist ja nicht übermächtig sondern fügt sich sehr homogen ein.

  • Naja, die „Beinkleider“ sind mmn aus erjagter Haut, die Bemalung passt deshalt wirklich gut.

    Geniale Modelle ! Könnte man auch als Dunkelelfen Assassine spielen, da gefallen mir die verfügbaren Modelle garnicht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück