von Dennis | 18.11.2010 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar, Warhammer 40.000

Games Workshop: Interview mit den Firmengründern

Das Mass Movement Magazin hat ein altes Interview mit Steve Jackson und Ian Livingstone veröffentlicht.

Games Workshop - Steve Jackson & Ian Livingstone

Das Interview (in englischer Sprache) findet ihr hier: Mass Movement – Steve Jackson & Ian Livingstone

Außerdem gibt es im Vector Magazin einen Artikel über die Anfänge und Entwicklung von Games Workshop und Warhammer.

Link: Freedom in an owned World

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Necromunda
  • Warhammer / Age of Sigmar

Games Workshop: Wochenvorschau

23.04.201818
  • Warhammer / Age of Sigmar

Age of Sigmar: Weitere Idoneth Deepkin

21.04.201816
  • Reviews
  • Warhammer / Age of Sigmar

Review: Eidolon of Mathlann

20.04.201833

Kommentare

  • Ein schöner kleiner Ausflug in die Anfangstage des Fantasyspiels. Von den Fighting Fantasy Büchern hab ich auch noch nen Stapel daheim, muss ich glatt mal wieder rauskramen 🙂

  • wenn ich sowas lese habe ich immer das gefühl, dass die grenzen damals irgendwie anders waren… von einer idee beim bier zu einem pen&paper rpg zu computerspieledesigner… ka, ob es solche sprünge heutezutage noch gibt… irgendwie ne story, die so pathetisch es klingt dazu bringt an “veränderungen zu glauben” …

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen