von Dennis | 07.10.2010 | eingestellt unter: Herr der Ringe, Warhammer / Age of Sigmar, Warhammer 40.000

Games Workshop: Games Day Deutschland

Neben Games Workshop sind auch einige Lizenznehmer auf dem Games Day vertreten, so auch THQ und der Heidelberger Spieleverlag.
Games Day & Golden Demon 2010

THQ verlost wie in dem anderen Beitrag bekannt gegeben nicht nur 2 Megatickets für den Games Day, sie haben auch noch einiges im Gepäck für den Tag selbst. So wird man neben der neuesten Dawn of War II Erweiterung auch exklusives Material aus Space Marine (Action-Shooter) und Dark Millenium (MMO) erwarten. Hier wird es neben Trailern wohl auch Demos geben.

Codex Pictures die am Ultramarines Film arbeiten haben einen eigenen Raum, in dem sie Filmteaser vorstellen werden. Der Producer des Films ist ebenfalls vor Ort und steht euch gerne Rede und Antwort.

Auch Cyanide Studios ist auf dem Games Day vertreten und wird neben Blood Bowl Legendary, welches Ende des Jahr erscheinen wird, auch noch das Finale zwischen den Siegern des Sommer und Winterturniers austragen. Blood Bowl Legendary wird zu dem als Demo verfügbar sein.

2 Wochen vor der SPIEL haben Brett- und Gesellschaftsspielfreunde zu dem die Möglichkeit bei Heidelberger / Feder & Schwert neben den Rollenspielen zu Warhammer Fantasy und 40.000 auch einen Blick auf das Space Hulk Kartenspiel, Chaos in der alten Welt und Horus Heresy zu werfen.

Games Workshop hat sich einiges an Gedanken gemacht zum Games Day und ein paar helfende Hände mit ins Boot geholt, was nicht nur auf den ersten Blick auf eine deutliche Steigerung zum letzten Jahr hoffen lässt. Aber mit den genannten Punkten von Dienstag und heute ist noch nicht alles gesagt, wir haben sogar noch mehr Informationen von Games Workshop erhalten, die wir das nächste Mal preis geben werden.

Für die Berichterstattung vor Ort sorgen unter anderem wir und die Jungs und Mädels von Magabotato.

Der deutsche Games Day findet am 17. Oktober wieder in Köln im Gürzenich statt und wird 20 EUR für das reguläre und 40 EUR für das große Ticket kosten.

Informationen zum Games Day, dem Rahmenprogramm und den Teilnahmebedingungen der Events findet ihr auf der Games Workshop Seite.

Link: Games Workshop – Games Day 2010 Deutschland

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Herr der Ringe
  • Warhammer 40.000

Forgeworld: Bilder vom Open Day

16.07.201812
  • Herr der Ringe

Forge World: Goblin Söldner

09.06.20186
  • Herr der Ringe
  • Necromunda
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Vorschau von der UK Games Expo

02.06.201833

Kommentare

  • Nun, bei den Games Days muss ja auch wirklich was passieren, in den letzten Jahren lief ja wohl außer den Golden Deamons nichts mehr. Der negative Höhepunkt war ja wohl letztes Jahr, wo man nichtmal Space Hulk ankündigen durfte, da ja zwei Tage später die große Online Präsenation starten wollte.

    Da ist es gut, wenn man auch die Lizenznehmer mit einlädt – auch wenn es schon irgendwie zeigt, dass GW wohl nicht mehr in der Lage ist, alleine so eine Veranstaltung komplett auszufüllen. (Oder unser Anspruch ist da gestiegen…)

    • Die Lizenznehmer waren auch schon in den letzten Jahren mit dabei, nur scheinen sie in diesem Jahr direkt eingebunden und wirklich engagiert zu sein, statt nur irgendwie auf dem GD rumzustehen.

      Und ja, wir sind alle deutlich anspruchsvoller geworden – und dank des Netztes auch deutlich besser informiert und kaum noch zu überraschen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück