von Dennis | 27.09.2010 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Forge World: Weitere Bilder der Neuheiten

Gestern gab es nicht nur Dark Eldar und die neuen Warhammer Forge Produkte zu bestaunen, sondern auch Forge World Neuheiten.

Forge World - Land Raider Achilles Forge World - Mk IV Ironclad Dreadnought Forge World - Carcharodons
Land Raider Achilles, Mk IV Ironclad Cybot und die neuen Space Charks aka Carcharodons.

Forge World - Eldar Hornet Forge World - Eldar Lynx Forge World - Eldar Shadowspectre
Eldar Hornet, Lynx und Shadowspectre Aspektkrieger.

In Deutschland können Forge World Produkte unter anderem über unseren Partner Tinbitz bezogen werden.

Quelle: WarSeer

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Forge World: Imperialis Militia Carnodon Battle Tank

16.09.20182
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Imperiale Ritter und Bestien des Chaos

15.09.201810
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Killteam Rogue Trader und neue Modelle zur Auftragsfertigung

08.09.20189

Kommentare

  • Carcharodons…? Oh man da
    tun mir einige wirklich leid. o.O

    Auf die Shadow Spectres bin ich jedoch sehr
    gespannt; schätze das wird die erste Infan-
    terieeinheit die besonders von TLOS profitiert.

  • Der ganze Marine-Kram ist unspektakulär, aber für meine Eldar ist hier echt eine Menge geboten…

    Die Hornet gefällt mir absolut super, könnte gut sein, dass ich mir die holen muss… Der Lynx sieht ein wenig fehlproportioniert aus, das Geschätz ist für den schlanken Rumpf einfach zu groß. Der Aspektkrieger lässt mein Herz hingegen wieder absolut höher schlagen. Ein tolles Modell, das wunderbar zum Stil der Eldar passt…

    Ich fürchte aber, dass wir da im Bereich 5 Mann 25 Pfund sein werden…

    Naja, mal sehen.

    • Es gab schoon mal einen Marine Orden, die hießen „Shark soundso“, oder „dingens Sharks“.

      Charcharodon ist eien Gattung von Haien die so berühmte Spezies wie den Weißen Hai beinhaltet. Und „Characarodons“ klingt zwar ein bisschen dämlich, aber immer noch besser als „Space Sharks“.

  • eldar sachen top, cybot gefällt mir auch. rest mal schauen.
    bin auf die spectres und die regeln sehr gespannt, ist da was bekannt zu?

  • mal davo abgesehen, das die Eldarmodelle und der Cybot wirklich gut aussehen, was wollen die denn mit dieser Variante des Land Raiders?
    Ist der nicht etwas übertrieben?
    So viele Multimelter und ne Punisherkanonne(?) im Rumpf?

    Ja, dass sie wahrscheinlich Modelle verkaufen wollen aber mehr Gründe weiß ich nicht warum das Teil notwendig sein soll

    • Ich tippe auf ne Salvenkanone. Und ich tippe darauf das wir das prachtstück entweder zum 2. Teil vom Badab War oder zum Space Wolves IA bekommen werden. Mir gefällt er auf jedenfall (auch wenn Sturmkanonen od. schwere Bolter die logischere Kuppelbewaffnung gewesen wären)

    • Achilles:
      Mittlere Reichweite Anti-Infanterie Feuerkraft + Kurzdistanz Antitank Feuerkraft. Stadtkampf-LR mit Tankkillerqualität.

      Die Idee gefällt mir besser als die beiden anderen Kurzdistanz LR Redeemer und Crusader. Dass es sich hierbei um eine reine Apokalypse Variante, wäre auch denkbar. Zum IG und Orkhordendezimieren.

      Grundsätzlich bin ich immmer für mehr Varianten, das macht das Spiel unvorhersehbarer und interessanter. Ein Grund warum bei mir Panzer und Terms und Co mit Magneten versehen werden.

  • Kann es sein, dass egal was GW vormacht (Ironaclad oder die Koloss Kampfanzüge), FW es immer besser macht?
    Ich meine ja nur, der Ironclad hier sieht nicht so sehr wie ein Blechkasten mit angetackerten Waffen, sondern eher wie ein Kampfläufer aus.

  • Finde den Landraider auch eher fragwürdig – ist wahrscheinlich wieder so eine „keine Besatzung“ Variante, da erfüllt er aber eigentlich keine klare Aufgabe – ich meine für Artillerie gibt es den Helios, für Kurdistans den Ares und für Antia-Fahrzeug den Terminus Ultra.
    Bleiben tut an sich nur anti Infanterei, aber dafür passen die Multimelter-Seitenkuppeln nicht – nicht schlecht wäre er mit Sturmkanonen oder syncr. Schwebos in den Seitenkuppeln gekommen, aber es mussten ja Multimelter sein…

  • „Carcharodons“ ?! oh nö – Space Sharks ist zwar kein sonderlich cooler Name aber das klingt noch blöder. Hat sich die Mini-Armee wohl erledigt … naja ggf. n Killteam der Sharks „First in – Last out“ – yay!

  • Ich mag Charcharodons. Vorallem wenn sie wirklich Tribal werden. Da juckt es mich jetzt schon in den Fingern, eine Badab War-Kreuzzugarmee aufzustellen. Oder eher zwei 🙂
    Ach ja, Zeit muesste man haben…

  • tribals + der name, das wird sicher ne prima prolloarmee 😀
    vielleicht gibts dann auch noch nen „böhse onkelz“ aufkleber für die panzer^^

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück