von Dennis | 03.09.2010 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Forge World: Imperial Armour 9 – The Badab War Part 1

Im neuesten Forge World Newsletter erfolgt die offizielle Ankündigung zu Band 9 der Imperial Armour Reihe mit dem ersten Teil des Badab Kriegs.

Forge World - Imperial Armour 9

Forge World - Imperial Armour 9 Forge World - Imperial Armour 9 Forge World - Imperial Armour 9 Forge World - Imperial Armour 9 Forge World - Imperial Armour 9

Das Buch wird 45 GBP kosten und zum UK Games Day erhältlich sein.

In Deutschland können Forge World Produkte unter anderem über unseren Partner Tinbitz bezogen werden.

Quelle: Forge World

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Forge World: Aurox Armoured Transport

21.04.20183
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40k: Frühjahrs FAQ und Forge World Preview

17.04.201817
  • Warhammer 40.000

Forge World: Alpharius Preview

10.04.201816

Kommentare

  • Hmm mir ist so als hieße Herr Schwarzherz “Lufgt” mit vornahmen und nicht “Lugft”. Mal davon ab, dass der Name eh nicht besonders gut von der Zunge geht.

    • Und was heisst das dann? Ist das so ne Abkürzung wie PzkfWgAusfbII? Ist der Herr womöglich deutsch? Steht “Lufgt” für LuftGeschwaderTerminator? Oder am Ende nur “Luftgitarre”? Man fragt sich…

  • Sehe ich da richtig: blaues Farbschema bei den Astral Claws?!
    Das Farbschema der Fire Hawks sieht recht schick aus.
    Freu mich auf mehr!^^

  • Nicht shclecht!!

    sind die Fire Hawks nicht der orden der im Warp verloren gegangen ist und jetzt Legion of the Damned wiedergekehrt ist.

    • Der Ursprung der Legion of the Damned ist bisher nicht bestätigt, die Fire Hawks sind allerdings ganz groß im Rennen für den Titel. 🙂
      Ich freue mich noch viel mehr über die Sachen für die Salamanders, die mit dem Buch erscheinen sollen, mir fehlen noch Schulterpanzer für meine normalen Marines.

      • Kann mich nur noch zurück erinneren in den sehr frühen 80er wurde das erwähnt beziehungsweis damals erfunden, nur nie wider was drüber gehört.

        Man muss da nicht unbedingt die neueren Geschichte aus dem fehlgeschlagenem Richtungswechsel der heutigen Tage glauben 😉 Falls es dazu neu Infos gab

    • Für mich persönlich waren die Fire Hawks immer die Legion of the Damned und umgekehrt, würde mich nun sehr ärgern wenn das irgentwie Story technisch versaut wird, da sich GW/Forge World da was neues einfallen lässt. Aber mal sehen.

  • Gibt es eigentlich eine deutsche Quelle für die Bände 1-8?
    Was genau erhalten die Bücher? Geschichte oder eher nur Regeln?

    • Die Bücher gibt es nicht auf Deutsch, sind auch nicht geplant. Band 1 und 2 sind Fahrzeugregeln zum Einsatz in normalen Spielen für Forgeworld Modelle. Ab da sind es Kampagnenbände mit viel Story, Hintergrund, Farbtafeln, Szenarien und eben spezifischen Sonderregeln für FW Modelle in diesen Kampagnen (teilweise sogar abgewandelte Armeelisten wie eine Belagerungsliste für Todeskorp-Armeen oder eine Renegatenliste für Chaosanhänger).

      • Danke, also lohnt sich Band 1&2 nur, wenn man mit den speziellen Modellen Spielen möchte, oder?
        Deutsche Quelle meinte ich als Bezugsquelle, also ein Onlineshop, etc.

    • Wenn du mit Quelle meist ob du sie Kaufen kannst ja über die Mailorder oder in deinem GW sie sind jetzt Teil des Sortiements aller Läden.

      Wenn sie es nicht da haben kannst du es via Premiumhändler, Mailorder oder GW-Ladengeschäft bestellen.

  • Oh entschuldigt, da stand ich wohl grad aufm Schlauch. Ich dachte nicht, dass Tinbitz die älteren Bände noch hat. Danke nochmals für die Info.

  • Es gibt wohl nicht nur bei den Astral Claws eine Neugestaltung, die Space Sharks sollen woll auch neues Logo und Namen erhalten.
    Die Astral Claws hatten ja ursprünglich so ein fetziges 80er Jahre, Tiger-Schema und das ist vermutlich zu altmodisch.

    mfg
    Tobias

  • Mir hat das Tigermuster immer gefallen. (bleibe auch dabei)
    Vor allem die gestalltung von Bell of lost Souls.
    GW hat doch damals das Tigermuster erst publik gemacht.
    Warum hält man sich nicht mehr weiter an diesen Fluff???
    BLAU/GRAU?!

      • Nunja ich denke das die Streifen einfach nimmer Gefallen gefunden haben seitens Fw^^ und da die den Fluff von der 1./2. (?) Edi quasi überarbeiten können is es ned so schlimm^^ die red scorpions hatten ja auch früher tarnmuster^^

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen