von Burkhard | 07.11.2010 | eingestellt unter: Fantasy

Ex Illis: Emissarius erhältlich

Seit Freitag ist das neue Riesenmodell von Ex Illis, der Dämon „Emissarius“ erhältlich.

Das Modell kostet knappe 55 Dollar (circa 40 Euro). Im Spiel stellt es ein Monster dar, welches Steine werfen und Nahkämpfe aufmischen kann, dabei dämonentypisch der eigenen Armee fast genau so gefährlich wird wie dem Gegner.

Die Diskussionen zu dem Modell waren ja im Vorfeld bereits sehr groß, wir haben uns daran orientiert und freuen uns, euch zu diesem Modell demnächst ein Review bieten zu können.

Den Emissarius erhaltet ihr bisher ausschliesslich beim Hersteller Bastion im Shop.

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Warmachine & Hordes Neue Previews

14.12.201810
  • Frostgrave
  • Magazine

Spellcaster: Ausgabe 4

14.12.20182
  • Fantasy
  • Science-Fiction

Hasslefree: Neue Previews

14.12.20187

Kommentare

  • bin ja auf die review gespannt,

    für mich sieht das nunmal immer noch nach einem spielzeug, mit zugegebenermassen vielen details aus, das jemand für tt benutzt.

    Bin auf die review gespannt

    • Ich glaub der Spielzeug Eindruck kommt von dem „Base“. Wenn man den Klotz auf ein normales TT-Base stellt müsste der besser aussehen 🙂

      • Ich denke auch, dass dieser „Spielzeugeindruck“ von der Bemalung/der Farbgebung her kommt. Bin echt mal auf andere Exemplare gespannt, mir gefällt das Modell verdammt gut.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.