von Dennis | 09.08.2010 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar, Warhammer 40.000

ETC 2010: Bilder aus Münster Teil 1

Wir beginnen mit den Bildern und Eindrücken von der ETC 2010 in Münster.

Nach 3 Stunden Fahrt bei bestem Autofahrwetter sind wir endlich in Münster angekommen und standen nun vor den Türen des Eis Palast in dem die ETC 2010 veranstaltet wurde.
ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster

Die Halle bot reichlich Platz für die parallel ausgefochtenen Turniere für Warhammer Fantasy und Warhammer 40.000. Für das leibliche Wohl wurde in der Halle und im direkt angeschlossenem Burger King gesorgt. Maelstrom Games war der Hauptsponsor des Events und hatte Kleber und Schablonen dabei, sowie zwei limitierte Miniaturen die extra für den Event gegossen wurden.

ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster
ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster
ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster
ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster
ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster
ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster
ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster
ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster ETC 2010 in Muenster

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Necromunda
  • Warhammer / Age of Sigmar

Games Workshop: Wochenvorschau

23.04.201818
  • Warhammer / Age of Sigmar

Age of Sigmar: Weitere Idoneth Deepkin

21.04.201816
  • Reviews
  • Warhammer / Age of Sigmar

Review: Eidolon of Mathlann

20.04.201833

Kommentare

  • Ich bin erstaunt. Im Durchschnitt sehen die Armeen – zumindest auf die Entfernung – alle durchweg recht ordentlich bemalt aus… Man sieht keine der üblichen zusammengestöpselten Turnierarmeen mit den drei Farben für “gilt als bemalt”, von 10 Freunden zusammengeliehen oder den unpassenden Modellen aus dem Überraschungsei, weil der große Dämon viiiiel zu teuer war nur weil man ihn auf einem Turnier spielen will. Da falle ich ja fast von meinem Glauben in die Turnierszene ab! 😉

    • Das Niveau der bemalten Miniaturen war höher als das was ich auf unbeschränkten Turnieren in Deutschland gesehen habe.
      Wer allerdings mal auf den “Gentlemens” Turnieren in Deutschland war, hat auch schon einige schicke Miniaturen betrachten können.

  • ETC-Armeen neigen aber auch dazu, ausgeliehen zu sein. Nur werden die dann eben gleich komplett ausgeliehen, von jemandem der malen kann.

  • das war ja wohl nix mit 7 tage eislaufen in der woche …

    das gelände find ich jetzt nicht so prall, aber die leute scheinen ja tierisch spaß gehabt zu haben.
    aber evtl. ist das gelände auf turnieren auch nicht so extravagant wie zu hause, war noch nie da.

  • @Brückenkopf

    Das Durchschauen der Bilder ist recht mühsam.
    Ein Gallery viewer oder so wäre vielleicht ganz praktisch.

  • Da stimme ich dem Ahnungslosem zu. Genieße eurer Seite jetzt sschon seit Jahren und mich hat das geklicke immer schon genervt. Danke für den Tip!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen