von BK-Christian | 06.12.2010 | eingestellt unter: Dystopian Wars

Dystopian Wars: Preussenflotte ausgepackt

Im Forum von Spartan Games sind Detailbilder der preussischen Modelle aufgetaucht.

Dystopian Preussen Flotte

Zunächst einige Bilder des Trägers und der Flieger:

Dystopian Preussen Träger Rumpf Dystopian Preussen Träger Flugdeck Dystopian Preussen Träger

Dystopian Preussen Bomber Dystopian Preussen Jäger

Es folgen die Schiffe:

Dystopian Preussen Fregatte Dystopian Preussen Kreuzer Dystopian Preussen Kreuzer 2 Dystopian Preussen Kreuzer Detail

Dystopian Preussen Schlachtschiff Dystopian Preussen Schlachtschiff 2 Dystopian Preussen Schlachtschiff 3 Dystopian Preussen Schlachtschiff 4

Wir bedanken uns bei User CaptainMysto für die schicken Bilder!

Dystopian Wars ist in Deutschland unter Anderem bei unserem Premium-Partner Fantasy Warehouse erhältlich.

Quelle: Spartan Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dystopian Wars

Dystopian Wars: Warcradle Classics Wave 7

10.10.2018
  • Dystopian Wars

Dystopian Wars: Warcradle Classics Wave 6

22.09.2018
  • Dystopian Wars

Dystopian Wars: Warcradle Classics Wave 5

07.09.2018

Kommentare

  • Ich war von Anfang an von diesem System und vor allem den Miniaturen begeistert… was meiner Erfahrung nach oft mit Entäuschung bestraft wurde.

    Darum bin ich sehr froh diese Minis hier zu sehen. Die Details sind super und haben einen hohen Standard. Keine Entäuschung dieses mal!
    Weg! Weg! *verscheucht die schmollende Enttäuschung*

  • Sehr schöne Bilder. Da hoffe ich doch mal, dass diese Woche meine Preußen auch bei mir eintrudeln. Vor allem der Zeppelin und die Flugmarker haben es mir angetan – aber auch die Kreuzer gefallen mir jetzt sogar noch besser als auf den ersten Bildern. Ich freue mich schon darauf, diese Modelle in den Händen halten zu können…

  • Schick, kann jemand einschätzen ob man die kleinen Flieger abschneiden und auf Drahtstifte stecken kann? Oder sind die so stark mit der Base verbunden das das unpraktikabel ist?

    • Wenn du extrem vorsichtig bis, sollte das schon möglich sein. Da die Flieger aber gar keine Unterseite besitzen, halte ich das wie Darkover für unpraktikabel. Aber immerhin schön, dass es diesmal Resinmarker für Flieger gibt – und keine Pappscheiben wie noch bei Firestorm…

  • Hab das System von Anfang an interessiert verfolgt und muss sagen Ich bin begeistert. Absolut Makellose Modelle.
    Diese Kantenschärfe kenne ich sonst nur von GW und FW. Übt hoffentlich ein wenig Druck auf den Genreprimus aus (meine Meinung).
    Bleibt nurnoch zum Imperator zu beten, dass Dystopian Wars angemessen fussfassen wird. Würde mich sehr freuen, das Game spielen zu können (mit mehr als 3 Freunden).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.