von Dennis | 11.12.2010 | eingestellt unter: Science-Fiction

Dreamforge: Leviathan Mortis Vorbestellung

Dreamforge hat den ersten Leviathan fertiggestellt, die Variante Mortis, die nun auch vorbestellt werden kann.
Dreamforge - Leviathan Mortis Dreamforge - Leviathan Mortis Dreamforge - Leviathan Mortis Dreamforge - Leviathan Mortis

Release date… shooting for the 15th, depends on the re printed part turn around time. This will likely be on Ebay as I doubt I will have time to fix the broken website before then.

Retail $350.00 (Kit will come with the Crusader head as well as the Mortis head)
Optional Vulkan Cannon $45.00

Das Modell zum Größenvergleich ist im 28mm Maßstab gehalten. Dreamforge fertigt den Leviathan aus Resin.

Link: Dreamforge

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction

Hitechminiatures: Neue Greens

22.01.2018
  • Pulp
  • Science-Fiction

Hasslefree: Neue Greens

22.01.2018
  • Science-Fiction

Mad Robot Miniatures: Fahrzeug Teaser

22.01.2018

Kommentare

  • Das Vieh sieht richtig gut aus, obwohl es für mich das Design eher Richtung Steampunk geht als Richtung Dark Future.
    BTW: Die Webseite von Dreamforge ist jetzt aber nicht wirklich übersichtlich. Man kann sich zwar viel Fluff zu verschiedenen Fraktionen durchlesen, aber was Dreamforge noch so im Angebot hat ist nicht ersichtlich.

      • Ups mea culpa, anscheinend läuft die Seite aktuell garnicht richtig, deswegen wohl die unübersichtliche Seite.
        Wer lesen (und Übersetzen) kann iat mal wieder klar im Vorteil.

  • Der Knabe weiss zu gefallen…sein Preis nicht so ganz.
    Jemand eine Vorstellung, wie groß der in cm ist? Kenne das System nicht und kann mit der Mini zwischen den Beinen nicht viel anfangen.

    Dank im Vorraus
    Patrik

      • Eigentlich würde es mir allein aus Neugierde heraus in den Fingern jucken da zuzuschlagen. Wenn das Ding ähnlich groß ist wie die Titanen von Forgeworld, dann ist der Preis (trotz Tax) erträglich, da ich bei FW bereits mehr für den nackigen Torso bezahle und dazu gibt es bei Dreamforge noch einen zweiten Kopf dazu.
        Aber 1-2 Sachen schrecken dann schon etwas ab:
        -Wie sieht es aus mit Ersatzteilen (gerade bei so einem großen Modell mit eher vielen Einzelteilen?),
        -Wenn was fehlt und eine Auskunft was der Versand kostet ist zumindest auf der Internetseite aktuell nicht erkennbar.
        -Zu Passgenauigkeit und Gußqualität gibt es halt auch kaum Erfahrungswerte
        Diese Unbekannten lassen für mich dann wieder den Preis steigen.
        Schade, mal schauen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen