von BK-Thorsten | 10.11.2010 | eingestellt unter: Science-Fiction

Dark Age: Squalls

Eine neue Einheit für die Dragyri Air Caste, die Squall.

   

With the Apocalypse release on the horizon, we wanted to bolster the ranks of the Air Caste with the Squalls! These viscious elementals represent the basic elements of the storm, Wind, Thunder and Lightning. They are a matched set that can be combined to unleash the full fury of the storm as the Greater Storm Elemental, which will be released soon. Whether in their combined form or as the individual aspects the Squalls bring elemental power to the Air Caste.

Link: Dark Age Games

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Star Wars

Star Wars Legion: Scout Troopers Unit Expansion

19.09.20181
  • Science-Fiction

Wargame Exclusive: Neue Preview

19.09.20183
  • Science-Fiction

Khurasan Miniatures: Schiffer Aliens

19.09.2018

Kommentare

  • Ich mag die sehr. Verkörpern mMn sehr gut Luftelementare. Wenn die neuen Regeln rauskommen werd ich schauen, ob ich das Spiel wieder aufnehme. Ich hab noch die meisten Figuren aus meiner Demotätigkeit damals. Da sollte anzuknüpfen nicht so schwer sein.

    • Zumindest die Spielkarten der Squalls können als PDF auf der Dark Age-Seite direkt bei der Ankündigung heruntergeladen werden. Sie sind schon im neuen Format von Apocalypse.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück