von BK-Thorsten | 08.09.2010 | eingestellt unter: Anima Tactics

Anima Tactics: Neue Welle angekündigt

Cipher Studios haben eine weitere Welle Neuheiten für ihr Skirmish Anima Tactics angekündigt.

  • CS3038 – Jäger – Schwarze Sonne/Neutral – 14,99 €

Die Jäger sind mächtige, bestialische, nekromantische Waffen die von Schwarze Sonne hergestellt werden. Sie sind eine tödliche Kombination von Stärke, Brutalität und übernatürlicher Schnelligkeit.  

  • CS3039 – Wissenschaft Agent 2 – Wissenschaft/Neutral – 10,99 €

Niemand weiß, wie der enigmatische Prinz Lucanor seine Agenten auswählt. Die Beweggründe, die dazu führen, dass jemand wie er gänzlich verschiedene Individuen auswählt, um seiner Organisation beizutreten, sind ebenso ein Geheimnis. Trotzdem sind all Jene durch Bande an Wissenschaft gebunden, die stärker sind als reine Loyalität. Einige verdanken dem Prinzen ihr Leben, oder haben in Wissenschaft den einzigen Platz gefunden, wo sie sich wirklich zuhause fühlen. Auch wenn es nicht so aussieht, als hätten all diese Personen etwas gemeinsam, so ist Wissenschaft doch der Mittelpunkt in ihrem Leben.

Dies ist die männliche Version des Wissenschaft Agenten der bereits erhältlich ist.

  • CS1033 – Valis Ul Del Vilfain – Wissenschaft/Anführer/Licht – 12,99 €

Die Sylvain Prinzessin Valis Vilfain ist eine der ungewöhnlichsten Agenten die Wissenschaft besitzt. Von den besten Lehrern ihrer Rasse über Jahrhunderte lang trainiert, ist sie die ultimative Waffe dieses elfischen Volkes und keiner kann mit ihren mystischen Kräften mithalten. Für Wissenschaft ist sie eine mystische Fachkraft die Ihres gleichen sucht.

Die Miniaturen gehören zur Welle 15 der Saga 3. Die zuletzt erschienenen Miniaturen waren als Welle 9 der Saga 3 gekennzeichnet.

Anima Tactics wird in Deutschland von Ulisses Spiele vertrieben.

Link: Ulisses Spiele

Link: Cipher Studios

Link: Wolfsgeheul

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Anima Tactics

Anima Tactics: Gencon Neuheiten

25.07.20154
  • Anima Tactics

Anima Tactics: Entwicklung eingestellt

26.02.20153
  • Anima Tactics

Anima Tactics: October

23.06.20146

Kommentare

    • Ich will ja nicht meckern, aber ich finde das Design ist sehr stark von den GW-Tyranieden abgekupfert. Insbesondere sind mir hier die Schuppenform und die “Schornsteine” auf dem Rücken sofort ins Auge gefallen.

      • Naja, wenn ich mich nicht irre, dann hat GW sich bei den Tyraniden von Giger “inspirieren” lassen und die Zerg (bzw. Starcraft allgemein) sind wiederum von den Tyraniden (bzw. 40K) “inspiriert”.
        Was ich im Übrigen überhaupt nicht schlimm finde, denn das alles sind ja trotzdem keine “billigen Kopien”, sie haben sich vielmehr in eigenständige, charaktervolle Konzepte entwickelt.

        Darüber hinaus finde ich den Jäger aber gar nicht tyranoid.

        Die Schornsteine sind ganz genau genommen die oberen Enden der Wirbelfortsätze, das Teil ist ja schließlich auch ein nekromantisch-technisches Konstrukt.

      • Ja, im Grunde genommen habe alle bei der Natur abgekupfert, für all diese Designs stand ganz klar die Wirbelsäule Pate 😉 Gerade bei Anima würde ich beim Design der Charaktere und Monster nicht von Kopien anderer Systeme sprechen. Wenn man sich die Galerie des zuständigen Künstlers fürs Charakterdesign anschaut (http://wen-m.deviantart.com/gallery/#_browse), findet man eigentlich kaum Überschneidungen mit den anderen gängigen Tabletops.

      • Also dass das jetzt bei AT kommt wundert mich echt.
        GWs Design und das AT Design haben doch rein gar keine Ähnlichkeiten. Vorallem da sie auf verschiedene Settings setzen. Ich schliese mich den anderen an und sage einfach mal GW hat das Rad auch nicht neu erefunden und bedient sich in der Natur.

        Aber was kommt bitte als nächstes? Die Charaktere tragen Kleidung? Das haben die doch sicher auch von GW geklaut!
        Die anderen Firmen sollten doch wenigstens etwas kreativ sein, anstatt ständig von GW zu klauen!;)

        Bevor sich jemand beschwert, nein der letzte Absatz ist nicht ernst gemeint. Nicht das jemand jetzt auf dumme Gedanken kommt.

  • Die Figuren erscheinen immer Wellen weise. Also in der Regel immer eine Welle pro Monat. Hat halt nur einen organisatorischen Vorteil, da man so auf einen Blick sieht in welcher Welle die Figur erscheint und wie lang man noch warten darf.;)
    In Sagas werden einfach einige Wellen zusammengefasst. Außerdem decken die Regelbücher die Figuren immer Sagaweise ab. Das AT Grundregelwerk enthält daher die Regeln und Hintergrundgeschichten der Figuren welche in Saga I&II erschienen sind. Das Saga III Regelbuch ist allerdings noch nicht erschienen.
    Außerdem ist es oft so, dass mit einer neuen Saga neue Fähigkeiten, Spielmechaniken oder Organisationen eingeführt werden. Für Saga III z.B. als Organisation Schwarze Sonne.

    Die neue Welle macht einen ganz guten Eindruck. Besonders bin ich auf den Jäger gespannt. Schade finde ich allerdings, dass das geniale Konzept des Wissenschaftsagenten 2 kein eigener Charakter geworden ist.

  • Oder anders ausgedrückt: bis diese Neuheiten erscheinen müssen erst noch 5 Wellen an Neuerscheinungen in die Ladenregale wandern, also dauert es noch mindestens 5 Monate bis man die Figuren kaufen kann, sofern in der Planung nix umgeschmissen wird.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen