von Dennis | 02.07.2009 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Warmachine: Vorstellung House Shyeel Magister

Und noch eine weitere Miniatur für die Retribution of Scyrah, den House Shyeel Magister, mit 360° Ansicht.

Warmachine - Retribution of Scyrah House Shyeel Magister

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unserem Partner Planet Fantasy und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press
Link: Ulisses Spiele

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: MiniCrate Video

08.11.20178
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Neuheiten und Humble Bundle

28.10.20175
  • Warmachine / Hordes

WarmaHordes: Neuheiten

15.10.20176

Kommentare

  • Na, der hat doch mal was. Damit kann ich arbeiten. 🙂

    Und nach einer Testrunde gestern Abend kann ich auch sagen, dass das Warmachine-Regelkonzept garnicht mal so schlecht ist. ZUmindest die aktuelle Version. Mk2 soll sich ja nicht wikrlich in der Mechanik unterschieden sondern es einfach angenehmer spielbar machen. Ein paar Änderungen sind wohl schon bekannt und die, die man mir gestern noch vorgestellt hat klingen sinnig.

    Tja… das wird also wohl doch eine Erweiterung meiner Miniaturensammlung… zumal ich die die Plastikminis die gerade von PP herausgekommen sind live gesehen habe und der Detailgrad kann sich sehen lassen! Hut ab!

  • Bin auch mal gespannt, wenn ich tatsächlich einsteige, dann definitiv mit der Retribution. Imho die schönste Armee des WM-Universums (eine Meinung mit der ich wohl ziemlich alleine dastehe…).

  • Oha, der Knilch gefällt mir auch echt gut (ist Knilch die Politisch korreckte Bezeichnug für einen Elfen oder verwechsle ich da schon wieder was ?) ) – für mich bleibt halt die frage, ob man die jacks vernünftig umgebaut bekommt, die Infantrie zumindest gefällt mir (bis auf ein paar Ausnahmen) recht gut…

  • Ja die Chars sind allesamt recht nett. Die Truppen sogar ziemlich cool, aber die Jacks sind leider echt hässlich, dabei hab ich mich so auf dieses Volk gefreut. Dachte mir, dass das eine richtig schöne Armee für den Einstieg in WM werden könnte. Tja hab ich mich getäuscht, spiel ich hald weiter Warhammer ^^

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen