von Dennis | 14.08.2009 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Warmachine: Retribution of Scyrah Gerüchte

Von der GenCon sind einige Gerüchte über die Werte der Retribution of Scyrah im Umlauf.

warmachine logo

Die komplette Übersicht der Gerüchte findet ihr hier: Retribution Spoilers.

Auf den ersten Blick wirken die Regeln wie ein Rückschritt, da man von den Sonderregeln zurück zu einem flüssigerem Spielablauf kommen wollte. Wie viele der aufgeführten Punkte ins finale Produkt übernommen werden, bleibt abzuwarten.

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unserem Partner Planet Fantasy und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press
Link: Ulisses Spiele

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Warmachine: Deathjack Resculpt

19.02.201811
  • Warmachine / Hordes

Mini Crate: Professor Viktoria Pendrake

18.02.20183
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Skarre, Admiral of the Black Fleet

13.02.201833

Kommentare

  • Die ersten Modelle laut NQ sind ja schon bitter, aber das wird definitv eine ganz üble Fraktion. Ich freu mich schon drauf

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen