von Dennis | 26.06.2009 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Fantasy: Skaven im White Dwarf bestätigt.

In der Juli Ausgabe des White Dwarf bestätigt die Redaktion die Neuauflage des Rattenvolks. So findet man auf S. 15 unter “in Kürze” einen Hinweis auf Jeremy Vetock.

Warhammer Logo

Jeremy Vetock gehört zum Games Workshop Design Studio und soll bei verschiedenen Nagetier-Aktivitäten gesehen worden zu sein. Er war unter anderem Autor des General Compendiums und hat an dem Citadel Hobby Kompendium und der 7. Edition von Warhammer Fantasy mitgewirkt.

Damit gilt es als sehr wahrscheinlich, dass er der Autor des Skaven Armeebuchs sein wird. Welche für Herbst 09 angesetzt wurden.

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

Age of Sigmar: Malign Portents

15.12.20174
  • Terrain / Gelände
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: In Nomine Imperatoris und Weihnachtsboxen

25.11.201724
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Weihnachts-Previews

24.11.201752

Kommentare

  • alles klar, ich hab mich schon gewundert welches Volk der denn machen will^^

    Nochwas:
    Hinten bei den Clubs ist noch ein Bild von Necrons vs. SMs
    könnte das aus nem neuen Codex Necrons stammen oder ist das aus dem “neuen” Regelbuch?

  • neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeiiiin!!!!und ich wollte dieses jahr kein geld mehr für figuren ausgeben -.-”
    naja was kann da schon kommen -.- hier nen zwacken da nen zwacken,zum glück hat man das gröbste schon,das problem ist von den kleinen bepelzten kann man nie genug haben^^
    denke mal an größeren sachen die komplett neu sind könnten maximal das todesrad und der rattendämon kommen oder?der rest kommt dann maximal aus plastik neu raus,so sturmratten und so,was sonst noch?vielleicht nen paar besondere helden…

    ihr werdet schon sehen-sehen,menschendingenz….

  • @Aun

    Wenn du die in grün/blau gehaltene Zeichnung meinst, die ist aus dem aktuellen Regelbuch S.182! Hast du dir das etwa nicht aufmerksam angeguckt? TsTs..

  • *Quiek* *Quiek* 🙂

    Das letzte Armeebuch hatte ja wirklich Stil und brachte Die Armee und den Hintergrund richtig gut zusammen! Ich hoffe mal, das Jeremy Vetock die Arbeit von Alessio Cavatore im Hinterkopf behält.
    Zudem, hoffe ich das der Rattendämon und das Todesrad wieder Ihren Weg ins Armeebuch finden werden!!!

  • Es gäbe noch Zoat und Halborks… sowie Gnome was ich jetzt mal nicht hoffe 😉
    So eine Nagaarmee fände ich ziemlich cool, vorallem da man sie auch japanisch anhauchen könnte ( Naga sind japanische Fabelwesen und keine Erfindung von Blizz 😉 )

  • @Iron
    sry, hab vergessen zu schreiben dass ich die aus dem
    neuen WD meine, Bleistift und keine Farben…

    Die Grünblaue kenn´ich natürlich aus dem Buch 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen