von Dennis | 08.10.2009 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Fantasy: Noch mehr Skaven

Später im November wird es natürlich weitere Skaven Modelle geben, hier erwarten uns neben der Streitmachtbox auch noch die Höllenglocke.
Inhalt der Streitmachtbox für 85 EUR wird sein:

  • 40 neue Klanratten
  • 20 Seuchenmönche
  • 2 Rattenoger
  • 3 Riesenratten
  • 2 Treiber

Damit ist der Inhalt identisch mit der alten, lediglich die Klanratten wurden ausgetauscht.

Der Preis der Höllenglocke, welche ein modularer Bausatz sein wird für verschiedene Kriegsmaschinen, dürfte bei Dampfpanzerniveau liegen, ~ 45,50 EUR (36 GBP). Beide Sets werden zum 21. November erwartet.

Quelle: WarSeer

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Reviews
  • Warhammer / Age of Sigmar

Unboxing: Unheilvolle Zauberei

21.06.201820
  • Reviews
  • Warhammer / Age of Sigmar

Review: Age of Sigmar Soul Wars

20.06.201831
  • Warhammer / Age of Sigmar

Age of Sigmar: Pre-Order der zweiten Edition

16.06.201818

Kommentare

  • Die Streitmacht ist das einzige, was meinen Enthusiasmus für den Skaven-Release mindert.
    Der Inhalt soll gleich bleiben, hat aber einen geringeren Wert, da die neuen Klanratten billiger sind als die alten. Und dafür darf man dann 5€ mehr bezahlen.
    In anderen Worten: Die Ersparnis der Streitmacht sinkt von 40€ auf 27€, wobei das durch den gleichen Inhalt sehr auffällig und ungeschickt ist.
    Das finde ich ärgerlich.

  • Naja man muss beachten, dass die Klanratten in Deutschland nur aufgrund des Wechselkurses mit 26 Euro günstiger als zuvor sind, in England kosten die neuen Klanratten genauso viel wie die alten.
    Und die alte Skavenbox war nunmal eine der Boxen mit der größten Ersparnis, die neue Tyranidenstreitmacht im Januar wird sicherlich auch kein so großes Sparpotential mehr haben.

  • Die Tyranidenbox war der Hammer.
    Da sollte man sich auch noch mal eine holen (…grübel…).
    Was was macht man mit den vielen Symbionten ^^

  • stahly :Naja man muss beachten, dass die Klanratten in Deutschland nur aufgrund des Wechselkurses mit 26 Euro günstiger als zuvor sind, in England kosten die neuen Klanratten genauso viel wie die alten.Und die alte Skavenbox war nunmal eine der Boxen mit der größten Ersparnis, die neue Tyranidenstreitmacht im Januar wird sicherlich auch kein so großes Sparpotential mehr haben.

    Soweit mir bekannt sind die neuen Klanratten in England sogar etwas teurer als die alten, aber das erklärt ja nicht, weshalb der Wechselkurs nur bei denen zum Tragen kommt, nicht aber bei der Streitmacht.
    Und wenn es sich um einen allgemeinen Trend handelt, die Ersparnis bei den Streitmachten zu verringern, ist das nur umso bedauerlicher.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück