von Duke | 06.02.2009 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Weiteres zur Imperialen Armee

Von BolS gibt es folgende News zur Imperialen Armee:

– Kommandotrupp Boxen werden alle Spezialwaffen enthalten (jede Waffe einmal), 3 verschiedene Offizier Köpfe, mehrere unterschiedliche Nahkampfwaffen (Schwerter, E-Fäuste usw.), mehrere Accessoires, 2 Offiziersuniformen (1 Ausgehuniform, 1 Kriegsuniform) und 4 Cadianer mit neuen / besonderen Köpfen.

– Die Gardisten Greens mit Shotguns bedeuten nicht dass die IA Gardisten Shotguns erhalten, sondern eher die WH Arbites Gardisten.

– Gardisten werden nicht in der 1. Welle kommen, aber evtl. mit einer Inquisitor Ergänzung zusammen mit dem Codex Planetfall / Planetstrike.

– Die neuen Ratlings / Halbling Scharfschützen sind gut gelungen (tragen Kapuzen und Mäntel), hingegen die neuen Psioniker nicht so gelungen sein sollen.


– Kommissare gibt es weiterhin, allerdings in einer anderen Art und Weise wie bisher. Sie können bestimmten Trupps zugeteilt werden. Jedenfalls, wenn ein Kommissar als HQ Auswahl dabei ist, hat man mehr Möglichkeiten und vor allem kann man mehr Kommissare aufstellen. Außerdem sind die Kommissare günstiger geworden (knapp die Hälfte der bisherigen Kosten).


– IA Scharfschützen Teams, erhalten zusätzlich zu Infiltrieren, “Stealth”, “Rangefinders” und Scharfschützengewehren auch noch Tarnmäntel.


– Veteranen Truppen sind keine Aufwertungen mehr für normale Züge.


– Sentinels, Chimären und Höllenhunden können als unterstützende Fahrzeuge an Trupps / Züge angegliedert werden, aber Leman Russ Demolisher können es nicht.

– Unterstützungstruppen sind nun auch geändert worden, sie werden jetzt an Züge angeschlossen nicht an Kommandotrupps.

– Grundsätzliches Setting für Trupps sind 10 Lasergewehre oder 9 Lasergewehre und 1 Laserpistole für 40 Punkte.


– Manche Trupps werden Zugriff auf schwere Flammenwerfer haben.


– Die neuen Catachaner Plastikminiaturen werden kleinere Arme erhalten.


Kein neues Regiment!


– Ogryns werden W5, 4+ RW und Kennen keinen Schmerz erhalten für den gleichen Preis wie jetzt.


– Ogryns erhalten keine neuen Modelle, die wurden bereits in der letzten Apokalypse Welle veröffentlicht.


– Manche, wenn nicht alle Panzer werden die Waffen in ihren Seitenkuppeln als Defensive Waffen einsetzen können.


– Cadianische Rough Riders werden in der 1,5. Welle kommen.


– Leman Russ Boxen werden Teile für normale Leman Russ Kampfpanzer, Demolisher, Vanquisher und Exterminatoren enthalten.


– Chimären Boxen haben Teile für 3 weitere Varianten inkl. Höllenhund. Die Chimäre selbst wird 6 Varianten haben (wobei die Variation eher so ausfällt wie beim Shadowsword Bausatz, also nur unterschiedliche Waffen).


– Basilisken Boxen könnten mit Teilen für Medusa und Greif kommen.


– Obwohl man nun mehr gepanzertes aufstellen kann, wird die gepanzerte Kompanie nicht mehr im neuen Codex möglich sein.


– Und obgleich man auch mehr Panzer aufstellen kann, liegt die Ware Stärke in der Infanterie. 110 Punkte für 25 Imperiale Soldaten mit nichts als Taschenlampen.

– Die Valkyre wird anders aussehen als die Forge World Variante, aber keine großen Unterschiede. Kurz um ähnlich dem Unterschied FW Baneblade <-> GW Baneblade.

– Ein Speerspitzen Sentinel ist mit einer schwereren Waffe ausgerüstet und soll vor einer Angriffsstreitmacht eingesetzt werden. Er hat keine Scout Bewegung oder der gleichen, aber eine geringfügig bessere Frontpanzerung und verschiedene Waffenvarianten.

Quelle: Bell of Lost Souls

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Forge World: Casan Sabius und Sirae Karagon der Red Scorpions

22.11.2017
  • Necromunda
  • Warhammer 40.000

Forge World: Kopfgeldjäger und Astraeus Panzer

20.11.201712
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Angebot der Woche: Rund 20% auf Games Workshop

15.11.2017

Kommentare

  • Darfst dem Duke gerne ein Übersichtsblatt schicken mit den ganzen Namen der Sonderregeln Englisch Deutsch.

    Das ist bei Fantasy auch schon ätzend 😉

  • Cadianische Rough Riders hört sich gut an. – Das wären dann nach Attillanern und Tallanern das 3. Regiment mit Kavallerie (das offizielle Modelle hat). – Schön wäre es allerdings, wenn es die Mordianer (unter Umständen mit Kopfvarianten für die Praetorianer – die haben ja bis auf die Helme die selbe Uniform) als Plastik-Miniaturen gäbe.

  • bin ja auch ma gespannt auf den ganzen krempel und die ganzen verschiedenen LR varianten…nur detsch, dass man zwar 70.000 panzer/flieger/was auch immer im codex hat aber im endeffekt nur 3 stück aufstellen kann.

    trozdem…spannung!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen