von Duke | 07.03.2009 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Sprungmodule im Bitzpack

Games Workshop hat die Sprungmodule als Einzelteile wieder ins Programm genommen. Diese werden im 5er Packen zu 7,50 EUR (kurz um 1 Gußrahmen) angeboten.
Außerdem gibt es noch weitere Packs für Space Marines und Chaos Space Marines, welche die regulären Rückenmodule zu 5. für 3,50 EUR umfassen und das Rückenmodul von Fabius Gallus und Cypher im 5er Packen für 9,00 EUR.

Warhammer 40.000 - Sprungmodule Warhammer 40.000 - Chaos Spezialrückenmodule

Quelle: Games Workshop

Ähnliche Artikel
  • Herr der Ringe
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Neuheiten für Death Guard, Age of Sigmar und den Hobbit

23.09.201720
  • Warhammer 40.000

Forge World: Custodes Aquilon Terminators

23.09.20174
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Warhammer AoS/40K: Firestorm und Blightlord Terminatoren

18.09.201727

Kommentare

  • Die normalen Sprungmodule (die linken fünf oben im Bild) sind aus Plastik, zweiteilig; die restlichen (rechts die vier sowie das in mehreren Teilen) sind aus Metall.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen