von Duke | 14.05.2009 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Planetstrike Geländebilder

Update – Bilder zu den angekündigten Geländestücken:

Imperiale Bastion
Warhammer 40.000 - Planetstrike Imperiale Bastion Warhammer 40.000 - Planetstrike Imperiale Bastion Warhammer 40.000 - Planetstrike Imperiale Bastion

Aegis Verteidigungslinie
Warhammer 40.000 - Planetstrike Aegis Verteidigungslinie Warhammer 40.000 - Planetstrike Aegis Verteidigungslinie

Befestigte Landeplattform
Warhammer 40.000 - Planetstrike Befestigte Landeplattform Warhammer 40.000 - Planetstrike Befestigte Landeplattform

Preise sind nicht bekannt, da hier auch die Preisanpassung im Juni einkalkuliert werden muss.

Quelle: WarSeer

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Angebot der Woche: Rund 20% auf Games Workshop

15.11.2017
  • Necromunda
  • Terrain / Gelände
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Necromunda, Gelände und Warhammer Quest

11.11.201729
  • Warhammer 40.000

Forge World: T’au Tiger Shark

11.11.201715

Kommentare

  • Also die Plattform ist wirklich super, die ist ein echtes muss für alle Städtekampf-fans 😀

  • Omg die Kästen müssen aus meinen Zimmer raus ich brauch Platz für ne 4″x4″ Platte. Ich find das ist der beste Teil des Hobbys und ich hab zu wenig Platz in meinen Zimmer.

  • Die Landeplattform ist genial… Darauf meine Valk parken und schon wird meine Vitrine zum echten Blickfang…

    Hoffentlich ist das Ding nicht zu teuer…

  • Die Landeplattform is doch echt kein großes ding!!!
    wird viel kosten und da bau ich mir doch selber eine!
    Alles große Maler und Umbauer von Figuren und dann will jeder so nen Ding haben,welches er alleine besser hin bekommt.

    Sowas kompliziertes und anspruchsvolles wie der Turm,das ist eine feine Sache!
    Leider wird der Preis wieder heftig sein.
    Wurde nicht mal gesagt,das durch die neue Herstellungstechnologie von Plastikgussrahmen jetzt mehr rein passt?
    Dann könnten sich auch einige einzelne Gussrahmen lohnen,um weitere stilechte imperiale Geländestücke zu bauen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen