von Duke | 14.09.2009 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Space Wolves Gussrahmen

Bell of Lost Souls bringt Nahaufnahmen des Space Wolves Rudel Gussrahmens.
Warhammer 40.000 - Space Wolves Gussrahmen Warhammer 40.000 - Space Wolves Gussrahmen Warhammer 40.000 - Space Wolves Gussrahmen Warhammer 40.000 - Space Wolves Gussrahmen

Quelle: Bell of Lost Souls

Ähnliche Artikel
  • Tutorials
  • Warhammer 40.000

Pete the Wargamer: Imperiale Armee Kitbashing

25.02.2020
  • Warhammer 40.000

GW: Wochenvorschau mit Banshees und Incubi

24.02.2020
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Previews von der New York Toy Fair 2020

23.02.202018

Kommentare

  • Wieso ist der Plasmawerfer so wie er ist im Gussrahmen mit Händen dran?

    Was auch auffällt ist das jeweils nur 2 normale Bolter enthalten sind und 2 die mit einer Hand gehalten werden. genauso sind pro Gussrahmen nur 4 Kettenschwerter und 4 Boltpistolen enthalten. GW will uns wohl dazu ZWINGEN den Gussrahmen zu mischen.

  • Ich finde die Köpfe richtig geil, endlich mal etwas ausgefallenes und nicht die 08/15 Glatzköppe der SMs :d Also mir gefällt das Zeug.

  • das ist der SW Gußrahmen
    Naja, gehe makl davon aus du meinst den Space Marines Gußrahmen oder den alten SW, ist ja auch egal.
    Was ich schade finde, ist dass man für die meisten Einheiten mit anderen SM-Boxen mischen muss, z.B. für die Scouts. War zwar bereits länger bekannt, schade ist es aber trotzdem.

  • Mich stört der einfach der Wolfskopf auf vielen Waffen, daß sieht mehr nach einer Ratte als nach einem Wolf aus. Dann ist das Magazin von manch Bolter kleiner als daß der Anderen.

  • wieso der ahniungslose wenn du dir die box für 30€ kaufst bekommst quasi die wolfsscoutteile gratis dazu kaufst dir die Scoutbox und schon passts.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.