von Duke | 06.09.2009 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Codex Space Wolves Cover enthüllt

Das Cover für den Codex Space Wolves ist nun enthüllt.
Warhammer 40.000 - Space Wolves Codex
Zum Release werden 2 Plastikboxen (Space Wolves Rudel + Wolfsgardisten) und mehrere Blister erwartet.

Quelle: WarSeer

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40K: Death Guard Codex Preview

23.08.201715
  • Warhammer 40.000

Forge World: The Tiger Shark AX-1-0 Redesign

23.08.20174
  • Warhammer 40.000

World of Tanks: Warhammer 40.000 Content

15.08.201711

Kommentare

  • Also normalerweise bin ich ja nicht sonderlich kritisch was Cover von ABs und Codizes angeht…aber das finde ich jetzt echt mal schlecht.

  • Zumindest haben sie mal den Versuch gestartet von dem immer gleichen “mitten in der Schlacht” Cover wegzukommen. Aber so richtig umhauen tuts mich auch nicht wirklich, ist eher nur ganz nett, da hätte man mit solch einem Motiv doch noch mehr daraus machen können

  • nicht so hässlich wie das IA cover. aber auch keine schönheit.
    beste bleibt imo eldar und das des vorherigen SM codex.

  • Also so ein oder genau dieses Cover wie beim BL-Roman
    hätte echt mal rein gehauen. schönes Teil! 😉

    (vielleicht nen Beispiel an den Blacklibrary nehmenbleib doch firmenintern…)

    Aber annehmbar ist dieses Cover auch noch

  • Mir gefällt das Cover sehr gut. Hmmm aber das mit den Plastik Boxen find ich schon sehr mager. Naja ich weiß nichtmal was die jeweiligen Einheiten sind7darstellen. xD Mfg,

  • Bei dem Cover finde ich ansich nur den überimensionierten Wolfskopf/Pelz hässlich hätte man auf dieses unproportional Teil verzichtet, so wäre es mMn ein wirklich schönes Cover geworden, so wirkt der Zentrale Marine aber zu Dominant und der Wolfspelz wirkt nicht nur unproportional sondern schmälert auch deutlich die Dynamik des Bildes da er so massig wirkt als hätte man dem SW nen Schlitten hintendran gehängt wodruch aus einer “Gefecht im Schneesturm” eine Wanderung im “Schnee Sturm” Szene wird, woran auch das Bolterfeuer der anderen nichts ändert, da der Pelzträger wiegsagt ein so dominantes Bildelement ist…

  • finde den trend der aktuellen cover net so gut, einzelne figuren so in den mittelpunkt zu stellen, fand die “schlachten dioramen” immer besser und stimmiger.

  • ich bezog mich da nicht wirklich auf die space wolves cover sondern eher im allgemeinen. wobei ich das 2nd edi cover mag, wegen den schiffen im hintergrund. hatte eher son bissel halt ans 3 und 4te edi sm cover gedacht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen