von Dicemonger | 01.11.2009 | eingestellt unter: Historisch

Wargames Factory: Wikinger

Wargames Factory präsentiert erste Bilder der Wikinger für „Hammer of the Gods“.Wargames Factory - Wikinger Wargames Factory - Wikinger

Obgleich historisch nicht ganz korrekt (siehe Helme), sind die Miniaturen sehr gelungen und heben sich durch ein schärferes Design sehr gut von den bisherigen Wargames Factory Produkten ab.

Zur Zeit sind Schnuppersets für 4,95 USD erhältlich, aus denen sich 8 Wikinger basteln lassen.

Link: Wargames Factory

Ähnliche Artikel
  • Moderne

Khurasan Miniatures: 15mm moderne Briten

17.06.2018
  • Weltkriege

Rubicon Models: Neue Previews

16.06.2018
  • Weltkriege

Empress Miniatures: Neue WW1 Fahrzeuge

15.06.2018

Kommentare

  • Auf der Wargames Factory HP ist deutlich zu lesen, dass sie den Hörnerhelm als Gag beigefügt haben. Damit erübrigt sich das Thema „historisch nicht korrekt“ 😉

  • In der Tat, bis auf den Hörnerhelm sieht das durchaus sehr richtig aus. Und die Hörner zu entfernen ist im Zweifel ja auch nicht das Problem.

  • Hmm… sehen schon schick aus. Ob Warlord Games nachziehen?
    Werdet Ihr die reviewen? Auf Plastik-Wikingerhorden zum erschwinglichen Preis warte ich schon ewig.

  • Warlord Games wird nicht nachziehen, wozu auch. ECW läuft, Römer läuft.

    Sollten wir die Box erhalten, werden wir die auch Reviewen. Allerdings ist die Vertriebslage für Wargames Factory wegen der US Lage etwas schwierig.

  • @Siamtiger

    Prinzipiell bieten beide so ziemlich das Gleiche an bzgl. Ancients (Römer, Kelten, Germanen) – und ich habe die eigentlich als direkte Konkurrenten auf dem Schirm (wer macht sonst noch Ancients-Plastik-Modelle? AFAIK niemand).
    Im Zweifelsfall würde ich aber Warlord Games bevorzugen… da mir die leicht überzeichneten sculpts bei Warlord einfach besser gefallen, daher die Hoffnung das da demnächst was geht.

    Aber mal gucken wie die Wargames Factory Wikinger-Reihe sich so entwickelt – wenn da noch mehr außer den reinen Kriegern kommt (danach hört es sich ja an) werden die es wohl werden. Preis/Leistung schlägt bei WF kein anderer Hersteller.

  • Warlord Games sitzt im TT Mekka Nottingham. Dort arbeiten viele Leute die vorher mal bei GW gearbeitet haben. Kooperationen und Verbindungen zu anderen Firmen bestehen. Renedra macht nicht nur für Warlord Games die Formen sondern u.a. auch für die Perries.

    Mein Tipp wäre eher auf was in Richtung 2. Weltkrieg. Da gibt es im 28mm Bereich nämlich noch nichts.

    Wenn es Fragen zu Warlord Games gibt, die euch auf den Nägeln brennen, wir geben die gerne weiter 🙂

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück