von BK-Christian | 16.06.2009 | eingestellt unter: Uncharted Seas

Uncharted Seas: Flaggschiffe gesichtet!

Spartan Games gibt Gas und präsentiert neben den Bone Griffons und den Shroud Mages auch gleich Konzepte für die Flaggschiffe der Dragonlords und der Menschen. Bei diesen massiven Kampfmaschinen handelt es sich um aufgewertete Schlachtschiffe, die mit einzigartigen Merkmalen versehen wurden, um sie innerhalb der Flotte hervorzuheben. Die Flaggschiffe der übrigen Völker sind ebenfalls schon in Arbeit und werden in den kommenden Monaten folgen.

Dragonlord Flagship Human Flagship

Wenn man den Gerüchten glauben darf, ist die Spitze des Eisberges damit aber noch nicht erreicht. Neben den gewaltigen Battleships wird es angeblich noch eine größere Schiffsklasse geben, die Dreadnoughts. Konzepte sind jedoch bisher noch nicht bekannt und auch der Releasetermin steht noch in den Sternen.

Quelle: Spartan Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dystopian Wars
  • Firestorm Armada
  • Uncharted Seas

WarCradle: Übernahme der Spartan Games Spiele

27.09.201741
  • Fantasy
  • Uncharted Seas

Spartan Games: Sky Pirates Neuheiten

06.10.20135
  • Uncharted Seas

Uncharted Seas: Rabattangebote

28.07.2013

Kommentare

  • Ich muss sagen das mir die neuen Flaggschiffe ziemlich gut gefallen – hoffe das die recht schnell erhältlich sind – gegen die dicken Orkschiffe braucht meine Navy unbedingt Unterstützung!!! =)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück