von Dennis | 27.10.2009 | eingestellt unter: Allgemeines

Spiel 2009: Feldherr / GWINDI

Ein weiterer Stammgast auf der Spiel ist GWINDI bzw. Feldherr mit den gleichnamigen Miniaturentaschen. Dieses Jahr gab es wieder eine Besonderheit, das limitierte Design Tobruk.

Aber das war nicht alles was am Stand von Feldherr gab. Neben den bereits angesprochenen sandfarbenem Miniaturentaschen, gab es außerdem für Einkäufe ab 50 EUR ein Boni in Form einer Feldmütze mit Feldherr Logo an der Innenseite.

Spiel 2009 - Feldherr Spiel 2009 - Feldherr Spiel 2009 - Feldherr

Darüber hinaus gab es ein weiteres Messespezial. Man konnte sich seinen Koffer mit Airbrushmotiven verzieren lassen und bekam bei Feldherr einen 5 EUR Bonus auf den Preis angerechnet.

Wir haben mit Feldherr über geplante Neuheiten gesprochen. Es sind Einlagen in Arbeit, die sich besser für z.B. Warhammer Fantasy eignen sollen, da das bisherige Angeobt sich deutlich besser für Systeme mit Einzelminiaturen eignet. Außerdem prüft man aktuell die Möglichkeiten für „customized“ Einlagen. Warten wir ab, wie es sich dort im Laufe der nächsten Monate entwickelt.

Link: Feldherr

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

CMON: Blood Rage Digital Kickstarter endet

10.12.20189
  • Weltkriege
  • Zubehör

Scale 75: Neuheiten

10.12.20182
  • Terrain / Gelände

Oshiro Modelterrain: Neuer Webshop

10.12.20183

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.