von Duke | 17.08.2009 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Space Hulk: Vorbestellung, Trailer & Artikel online

Der Newsletter ist raus, die Bombe geplatzt – Space Hulk ist gelandet.
Space Hulk
Für stolze 78 EUR erhält man einiges wie die Bilder belegen. Die Box wird im deutschsprachigen Bereich mit 5.000 Stück angegeben, ab heute vorbestellbar sein und dann ab / zu dem 05. September ausgeliefert.

Space Hulk Space Hulk Space Hulk Space Hulk Space Hulk
Außerdem der Trailer für alle die nicht am Games Day teilnehmen konnten:

httpv://www.youtube.com/watch?v=c36a8UJWgsY

Quelle: Games Workshop

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Armiger Warglaives

09.06.20187
  • Magazine
  • Warhammer 40.000

GW: Codex Imperiale Ritter, White Dwarf und Warhammer Fest EU

02.06.201810
  • Herr der Ringe
  • Necromunda
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Vorschau von der UK Games Expo

02.06.201833

Kommentare

  • Und was mir noch einfällt. Während 40kler die Wahl zwischen Battlefleet Gothic und Aeronautive Imperialis haben lässt Man O War auf sich warten. Wahrscheinlich für immer.

    Dumm nur, dass GW offenbar glaubt ein Naval Fantasy würde sich nicht lohnen. Gut für Uncharted Seas, denn wie wir alle wissen wird bei Spartan fleissig und zu Recht expandiert.

  • @Blubb: HDR und Warhammer gehen zwar in die gleiche „fantasy“ schiene, bedienen aber meiner Meinung nach zwei ganz unterschiedliche Arten von Spielern, bzw. bei HDR eher Sammler.

    Und was die Förderung von Warhammer angeht: Laut letzten Gerüchten soll ForgeWorld eine neue Schwesterfirma bekommen die sich ausschließlich um Warhammer kümmern soll. Vielleicht lässt dich das noch auf die – wirklich schon viel zu lange vermissten – Chaos-Zwerge hoffen. ; )

  • also ich bin blood angel spieler, oder wie auch immer die heißen …
    und ich freu mich wie bolle über die neuen minis und kann den neuen codex kaum noch erwarten.
    und mit sh werden ja auch tyra spieler angesprochen …

    und obwohl ich kein fantasy spiele, denke ich daß die armen mittelältler auch mal wieder was neues bekommen sollten

    aber ich freu mich erst mal auf den 05.09.

  • @Fantasy-Warehouse
    Ja, ich weiß doch dass HDR eine andere Gruppe anspricht, aber ich wollte ein wenig theatralisch sein, von wegen „Grab“ und so ;-)!

    Das Gerücht ist mir auch schon bekannt (Brückenkopf sei Dank) … bleibt zu warten was draus wird. Und vor allem –> Wann?

  • Nein, das ist ein Brett / Gesellschaftsspiel. Wieso sollte man sowas auf einem Turnier spielen wollen? Das ist doch krank, künstlich Turniere zu forcieren.

    Spiel die einzelnen Missionen als Kampagne und gut ist.

  • Sollten dazu nicht Geländestücke erscheinen, wie Tore aus Plaste?
    Gab doch mal eine News das GW das machen wollte?! Oder bin ich jetzt falsch? Sonst ist mir das Spiel einfach zu mager.!

  • @Mr.Hankey

    Natürlich ist das nur Marketing zum schnellen verkauf gewesen ^^
    Also der Herr Troll von der Mail Order meinte, alleine gestern seien 1000 bestellungen raus ( man darf aber nicht vergessen das da die diversen Einzelhändler dabei sind) gegangen.

    Natürlich müssen es BA sein, die wurden einfach von GW praktisch in die Tonne geworfen mit dem WD Codex. Wer will denn schon einen WD Codex?

  • Ob Huhn oder Ei zuerst da waren… ich denke mal, daß es erst die Verkaufszahlen zu Zeiten der 3. und 4. Edition waren, welche die Schwerpunkte der Produktstrategie bestimmten und auch heute noch bestimmen. Tauchen mit den Geschäftsberichten nicht stets die Produkte auf, die am meisten gehen? Das sind nicht immer die neuen. Wäre mal spannend, was es an Vampirmodellen, Hochelfen und dergleichen, aber eben auch Tyras, Eldar, Tau usw. bei Erscheinen über den Ladentisch geschaft haben – und dazu dann Space Marines.
    Seit meiner ersten Stunde im Hobby, damals, Anfang der 90er, waren es stets die Space Marines und ihr Habitus, der mich beisterte und sie werden es weiter bleiben. Raumflotte Gothic und andere Ableger habe mich nie dauerhaft gebannt wie der feste Kern übermenschlicher Krieger gegen den Rest der Galaxis in 28mm. So sehr ich mir weitere Aspekte gerne Wünsche, das Doppelherz hält in Bann…

    Was diese Strategie der Informationszurückhaltung und Limitierung angeht: beim 1. wird’s günstiger für mich, weil ich nicht mehr planen „muß“ und somit auch nicht mehr gezielt auf angekündigte Neuerscheinungen sparen werde, das 2. könnte GW vor handelsrechtliche Probleme stellen. Einzelen Miniaturen als Limitiert auszuweisen und dann doch unendlich lange zu verhökern ist das eine. Ein teures Spiel als limitiert anzupreisen und ebenso zu verfahren ist sittenwidrig und nahe am Betrug, sollte es soweit kommen.

  • Habe es jetzt mal bei Wayland vorbestellt (2nd batch Reservierung), weil ich’s unbedingt auf Englisch haben möchte (passt dann besser zu meinem Space Crusade :D). Weiß einer wieviel Boxen in England ausgeliefert werden sollen?

  • naja Limitiert heist vermutlich wir haben x-Tausen Stück in china in auftrag gegeben die sind jetzt produziert und die Container sind in england angekommen und wegen 100 weiteren bestellungen werden wir kein weiteren Auftrag in china auslösen weil sich das nur großen stückzahlen lohnt …

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück