von Dennis | 16.03.2009 | eingestellt unter: Reviews

Review: The Complete Guide to Miniature Painting

Miniature Mentor bietet eine Vielzahl an Tutorials rund ums Thema Miniaturenbemalung an. Diese sind ab ~ 17 EUR als DVD oder Direktdownload erhältlich.

Miniature Mentor - The Complete Guide to Miniature Painting

Eines ihrer neuesten Werke ist „The Complete Guide to Miniature Painting“. Kostenpunkt für die Doppel-DVD mit 3h45m Laufzeit liegt bei 50 USD (~38 EUR) oder als Download für 30 USD (~23 EUR).

Wir testen den Video Download. Vorteil hier ist die schnellere Verfügbarkeit und der etwas geringere Kostenpunkt. Nach dem Kauf erhält man von MiniatureMentor eine E-Mail mit dem Download Link zu einer knapp 2 GB großen ZIP.

Miniature Mentor - The Complete Guide to Miniature Painting

Der Download ist für 48 Stunden bzw. 1 kompletten Download verfügbar. Diese Zip enthält 14 Dateien, 13 Mp4 Files für die einzelnen Kapitel und eine Txt-Datei mit der Videoreihenfolge. Dabei sind folgende Kapitel enthalten:

  • Intro 08:18
  • Priming 06:06
  • Cloth 38:33
  • Hair 14:45
  • Flesh 39:55
  • Eyes 07:09
  • Mouth 15:20
  • Sword 20:24
  • Leather 18:21
  • Claw 09:51
  • Bow 20:26
  • Trap 10:37
  • Bomb 12:56

Im Grunde würde eine Umbenennung der Dateien von z.B. intro.mp4 in 01-intro.mp4 oder ähnliches, die Txt-Datei überflüssig machen und vor allem das Sortieren im Media Player vereinfachen.
Die Clips wurden im 16:9 gefilmt, wobei die DVD eine höhere Qualität der Dateien liefert mit einer Auflösung 720×480 als die komprimierte Download Version.

Miniature Mentor - The Complete Guide to Miniature Painting

Man wird von Laurent Esposito und einem Kameramann von Miniature Mentor durch die Tutorials geführt. Laurent ist Golden Demon Gewinner und dokumentiert die komplette Bemalung einer Miniatur vom Entgraten bis hin zu den letzten Touch-Ups der Bemalung.Die DVD ist komplett Englisch bzw. das leicht gebrochene Englisch von Laurent. Das ist aber nicht weiter schlimm, da ihm der Kameramann aushilft und die Anweisungen mit Schulenglisch gut verstanden werden können.

Miniature Mentor - The Complete Guide to Miniature Painting

Die Qualität des Videos ist gut, die Detailaufnahmen sehr gut ausgeleuchtet und Laurent schlägt sich dafür, dass zwischen ihm und der Miniatur eine Kamera steht, recht gut. Das verlangsamt zwar ein wenig seine Malgeschwindigkeit und erschwert ihm die Arbeit, davon kriegt man allerdings eher wenig mit.

Besonders wichtige Punkte werden mit zusätzlichen Einblendungen verdeutlicht, so z.B. eine Gegenüberstellung von Grundierungen oder Analyse von Schatten und Highlights. Dreh und Angelpunkt des Videotutorials bleibt allerdings nach wie vor, „Dilution! Dilution! Dilution!“, also die Verdünnung von Farbe und das sehr zeitaufwendige einzelner Farbschichten, welches aber mit überzeugenden Resultaten belohnt.

Miniature Mentor - The Complete Guide to Miniature Painting

Die DVD ist nichts für komplette Einsteiger, da man zu mindest ein wenig Erfahrung haben sollte. Man darf auch nicht erwarten, dass nach dem man sich die knapp 4h angesehen hat, plötzlich zum Meistermaler wird. Viel mehr sollte man sich die DVD 2-3 mal ansehen und dabei viel Üben. Für sehr erfahrene Maler gibt es nur hier und da noch ein bisschen was zu lernen, daher ist die Zielgruppe für diese DVD mehr der Hobbyist der seine Maltechniken verbessern möchte.

Es fehlt ein wenig die Theorie. Erklärungen zu Non-Metallic-Metallics, Layering und dergleichen fehlen, dafür sieht man sie in der Praxis. Das ist aber nicht weiter schlimm, da man sich die Theorie sehr gut ergänzend auf den einschlägigen Seiten in aller Ruhe ansehen und nachlesen kann.

Miniature Mentor - The Complete Guide to Miniature Painting

Fazit
Der gebotene Inhalt der DVD ist für den Preis sehr anständig. Neben dem Geld für die DVD sollte man dann allerdings auch das nötige Geld in gute Arbeitsmaterialien und die entsprechende Zeit in Praxis investieren, sonst wird aus dem Fortschritt nichts.
Die Art und Weise wie Laurent erklärt zusammen mit dem Video ist gut nachvollziehbar. Angenehm ist auch die nicht dogmatische Art, wie er erläutert.
Allerdings kann ich mich dem Fazit von Zaphod auf MaxPaint zu dieser DVD nur anschließend, einen Workshop oder ein intensives Maltraining/-treffen ersetzt diese DVD nicht. Etwas zu sehen ist das eine, es aber selbst umzusetzen und dabei aktiv zu lernen, etwas völlig anderes.

Die DVD ist vielleicht nicht unbedingt ein Muss für jeden, aber eine umfangreiche Hilfestellung und gutes Angebot von Miniature Mentor.

Link: Miniature Mentor

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Reviews

Preview-Review: Armybox Battlecounter

18.10.20175
  • Infinity
  • Reviews

Review: Infinity USAriadna 5TH Minuteman

17.10.20178
  • Pulp
  • Reviews

Review: Collision Unwanted Starterbox

05.10.201730

Kommentare

  • Danke für dieses Review. Ich hatte die Dvd bereits im Auge, konnte mich aber bisher nicht durchringen sie zu kaufen. Ich denke, das werde ich dann im kommenden Monat machen

  • Hi,

    Ich bin seit ca. einem Jahr Abonnement der Downloads von Miniature Mentor. Die DVD ist die erste gewesen und damit nicht wirklich die ‘neueste’ 😉

    Seither hat es eine Reihe von Tutorials gegeben, die mal sehr gut, mal eher durchschnittlich sind. Von dem ursprünglich angekündigten Tutorial pro Monat sind nun bestenfalls ein Tutorial alle 2-3 Monate geworden. Das Abo kostet nur 8$ pro Monat, so dass das immer noch vertretbar ist. Was ärgerlich ist, ist, dass trotz Umstellung des Downloadsystems ein download schon mal über 10 Stunden dauert – trotz schneller Internetverbindung.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen