von Dennis | 12.03.2009 | eingestellt unter: Pulp

Incursion: Hans von X und Blitzhund

Incursion ergänzt den Shop um 2 Miniaturen, Hans von X und den Blitzhund. Der Preis für Hans von X liegt bei 14 USD, Blitzhund bei 11 USD.

Incursion - Hans von X Incursion - Blitzhund

Zugegeben, der Blitzhund erinnert stark an einen Rattenoger. Aber das generelle Design der Miniaturen ist sauber und detailliert.

Link: Incursion

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Fantasy
  • Kickstarter
  • Pulp

Spitfyre: Kickstarter endet heute!

20.11.20173
  • Pulp

Wings of Glory: Tripods & Triplanes

19.11.201711
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust: Operation Hellgate Previews

16.11.201729

Kommentare

  • Hans von X, der aussieht wie ein Big Daddy aus Bioshock, ein Nazi-Werwolf-Rattenoger… Die Typen von Incursion sind einfach null kreativ! Story und Namen sind einfach erbärmlich einfallslos…

    Die Modelle sind teilweise ganz schick, keine Frage. Der Wolf sieht richtig schön dynamisch aus… Aber ich werde mir trotzdem allerhöchstens ein paar Einzelmodelle für Umbauten oder kleinere Gangs holen…

  • Das was der Taucherglocke an Dynamik fehlt, hat der Wolf zu viel.

    Wenn man mal genauer drüber nachdenkt, sind mir auch die Suits der Allies zu statisch.

  • Darkover :
    Die Typen von Incursion sind einfach null kreativ! Story und Namen sind einfach erbärmlich einfallslos…

    Oh, Mann… schon mal mit der Grindhouse-Thematik auseinandergesetzt? Vielleicht in den Sinn gekommen das die “erbärmlich einfallslose Story nebst Namen” vielleicht nur “Vorlagen-gerecht” ist? Es geht nicht darum kreativ zu sein oder das Rad neu zu erfinden, sondern 70er Trash-Film-Flair zu verbreiten angereichert mit reichlich Nazi-Pulp bis zum Abwinken (man stelle sich hier kurz eine Mischung aus Ilsa – She-Wolf of the SS und diversen Schlockbustern vor = fertig ist Incursion).

    Und dieses Flair zu verbreiten macht Incursion meines Erachtens nach WEITAUS besser als bspw. Secrets of the Third Reich (obwohl die Occult-Expansion in die richtige Richtung geht), welches sich viel zu ernst nimmt.

    Im Übrigen, wie im Incursion-Blog zu lesen, die Wolfsbilder sind bereits nicht mehr aktuell, Seth hat da bereits Änderungen dran vorgenommen, und in der Nackenpartie ist jetzt wohl mehr Fell.

  • Helle :
    Wenn man mal genauer drüber nachdenkt, sind mir auch die Suits der Allies zu statisch.

    Ist doch eigentlich sehr stimmig, schließlich soll das ja “tactical dreadnought armour 194X” sein 😉 GWs Terminators sind jedenfalls nicht unbedingt dynamischer.

  • @Aulbath:
    Ich kenne die Thematik und mir ist durchaus bewußt, dass das nichts neues ist. Aber die Tatsache, dass der Incursion-Hintergrund sich an irgendwelchen bereits existierenden Vorlagen orientiert, macht das Szenario und die Umsetzung keinen Deut besser. Jeder drittklassige Pornofilm hat imho kreativere Namen als dieses Spiel und das ist selbst angesichts möglicher Vorlagen einfach nur affig!
    Und ich stehe auch nach wie vor dazu, dass das Setting mit den bösen Nazi-Zombies inzwischen absolut ausgelutscht ist. Dass die Miniaturen nicht wirklich kreativ umgesetzt sind (sieht Big Daddy Hans) rundet das Bild dann ab.

    Sorry, ist nicht mein Ding und wird es auch nicht werden.

  • Hm – bis das rund um den Globus ausgelutscht ist, wird´s noch ein paar Erdzeitalter dauern.
    Es ist nun mal so: Ist irgendetwas Neuartiges unheimlich, hochtechnisch oder gar superstrange ist man auf dem Globus zu 87% der Meinung, daß es vorsichtshalber erst mal aus Deutschland kommt.
    Trifft jedoch alles zu und es ist zudem noch aus dem militärischen Bereich ist es geradezu VERPFLICHTET, aus Deutschland zu kommen.
    Hat von euch schon mal jemand `The Fifth Element´ auf englisch gesehen?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen