von Dennis | 16.07.2009 | eingestellt unter: Herr der Ringe, Warhammer / Age of Sigmar, Warhammer 40.000

Games Workshop: White Dwarf Archiv online

Games Workshop hat für registrierte Nutzer ihrer Homepage, ein umfangreiches White Dwarf Artikel Archiv online gestellt.
White Dwarf Logo
Aktuell umfasst das Archiv über 50 Artikel, die bis zum dt. White Dwarf #161 reichen. Die Artikel sind als PDF zum download verfügbar und sollen stetig erweitert werden.

Es gibt zwar noch ein paar kleinere Bugs in der Verlinkung und den Dateinamen, diese dürften aber bald ausgemerzt sein. Ansonsten ist dies eine sinnvolle und nette Ergänzung des Online Angebots.

Quelle: Games Workshop

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Herr der Ringe
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Neuheiten für Death Guard, Age of Sigmar und den Hobbit

23.09.201720
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Herr der Ringe

Forge World: Blood Bowl und Hobbit

13.08.20171
  • Herr der Ringe
  • Warhammer 40.000

Forge World: Kharon Acquisitor und Zwerge

22.07.20174

Kommentare

  • ja, das ist abwer auch der einzige grund, wenn sie nicht nur werbeartikel veröffendlichen. einen bericht über die tollen pinsel z.b. brauch ich mir nicht runterholen.

  • dom :
    Dann lohnt es sich ja, auf der Seite anzumelden

    Wenns gut ist ist es ein weiterer Grund den WD nicht zu kaufen

  • Also mir gefällts. Hab mich gleich mal angemeldet und ein bisschen gestöbert. Den WD mindert das in der Tat, aber der ist eh auf dem absteigenden Ast 😉

  • bin dank der einen oder anderen MO-Besgtellung eh schon registriert, also warum nicht mal reinschauen.
    Ich hoffe doch, dass sie auch sinvolle Artikel reinstellen

  • Bisher ist nix interessantes drin, nur Werbematerial.

    die Index Astrates Teile die wären toll, infomativ, inspirierend und viel wichtiger genauso verkaufsfördernt.

  • R3@17y.5y5 :
    Bisher ist nix interessantes drin, nur Werbematerial.
    die Index Astrates Teile die wären toll, infomativ, inspirierend und viel wichtiger genauso verkaufsfördernt.

    Stimmt, die Index Astartes gibt es sowieso nur noch gebraucht zu kaufen, also auch keine potenziellen Käufer verlieren. Eher vielleicht noch Käufer gewinnen, da die Index Astartes Artikel gute Werbung für Space und Chaos-Marines sind

  • R3@17y.5y5 :
    Bisher ist nix interessantes drin, nur Werbematerial.
    die Index Astrates Teile die wären toll, infomativ, inspirierend und viel wichtiger genauso verkaufsfördernt.

    Als die nicht mehr gedruckt wurden, hat man die in den GW Läden geschenkt bekommen. Ich habe dort alle Teile geschenkt gekriegt und noch ein paar andere nette Bücher wie Sammlerkompendien usw…
    Es lohnt sich schon da ab und an mal vorbei zu schauen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen