von Dennis | 04.09.2009 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar, Warhammer 40.000

Games Workshop: White Dwarf Archiv erweitert

Weiteres Update im White Dwarf Artikel Archiv.
Zwei neue Artikel hinzugefügt:

Der Modellbau Workshop ist eine ganz nette Inspiration, aber wirklich gezeigt wie man die Geländestücke baut, wird nicht. Dafür glänzt die Sammlung der Slayerschwert Gewinner der 2007er Golden Demons durch gute Bildqualität, obgleich mehr Blickwinkel / Close-Ups der Gewinnerminiaturen schick gewesen wären.

Quelle: Games Workshop

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

AoS: Verstärkungen, Einstiegsboxen und Made to Order

14.07.201818
  • Brettspiele
  • Warhammer / Age of Sigmar

Ninja Division: Warhammer Doomseeker Releasedatum

08.07.20183
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Warhammer / Age of Sigmar

Games Workshop: Blood Bowl und Shadespire

07.07.20182

Kommentare

  • Würde mir ehrlichgesagt auch etwas ältere Artikel wünschen, z.B. die Index Astartes Artikel, da man ja gerade die nicht mehr krigt.

  • Der Modellbauartikel ist schwach muss ich sagen. Mehr Tips, Materialien und so weiter hätten mich definitiv interessiert. Außerdem frag ich mich, wer sich für ein kleines Ergänzungsteil ein komplettes Befestigtes Rittergut holt und dann 95% davon in die Bitzbox schmeißen kann, weil er es nicht braucht.
    Mich würde mal ein GW-unabhängiger Modellbauartikel reizen, der erklärt, wie man geldsparend und geschickt anderes Zeugs für Gebäude bakommt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück