von Dennis | 03.02.2009 | eingestellt unter: Herr der Ringe, Warhammer / Age of Sigmar, Warhammer 40.000

Games Workshop: Veröffentlichungsdaten 2009 / 2010

Über Heresy Online, WarSeer und Bell of Lost Souls erreichen uns verschiedene – stellenweise bestätigte – Vermutungen zur Produktplanung 2009 / 2010.

Games Workshop Logo

Games Workshop 2009

März 09
Wie bereits bestätigt und gesehen, offizieller Release des Stampfa, Shadowsword und der verwundeten Space Marine.

April 09
Großes Ringkrieg Release, welches unter anderem auf der RPC in Köln vorgestellt wird. Promo zum Ringkrieg findet zusätzlich am 28. Februar in der Drakenburg statt.

Mai 09
Steht ganz klar auf Imperiale Armee. Hier dürften im Laufe des Monats, spätestens März auch erste Bilder auftauchen. Zum Release wird am 02. Mai auch die Plastikvalkyre erwartet.

Juni 09
2. Welle Warhammer Fantasy Imperium. Plastik Bihandkämpfer und Dampfpanzer gelten als bestätigt, der 3. Bausatz wird wild diskutiert (Kriegsaltar, Bogenschützen, jedoch KEINE Ritter!). Zusätzlich wird die Collectors Range um weitere Charaktermodelle erweitert. Außerdem noch eine weitere kleine Produktwelle für Herr der Ringe / Ringkrieg.

Juli 09
Codex Planetstrike. Keine Space Wolves und kein Missionsbuch.

August 09
Evtl. Games Day Deutschland, ob gleich es hier auch viele Vermutungen und Gerüchte zum weiteren stattfinden bzw. Konzeptänderung gibt.

September / Oktober 09
Für Fantasy wurden hier Skaven angekündigt und lt. BolS soll es angeblich eine Neuauflage von Space Hulk geben. Wenn man von einem Recycling der Black Reach Terminatoren ausgeht, scheint dies allein vom Kostenpunkt, gar nicht so unwahrscheinlich.

November / Dezember 09
Hier stehen sich Space Wolves und Dark Eldar im Konflikt, die beide für den Zeitraum eingeplant sind. Die Zeichen stehen aber mehr auf ein Release der Space Wolves und ein weiteres Warten auf die Dark Eldar im Frühjahr 2010.

2010
Für Warhammer Fantasy stünden als mögliche Kandidaten Khemri und Bretonen im Raum, sowie eine 2. Welle der Fantasy Orks.
Bei Warhammer 40.000 gibt es – unbestätigte – Gerüchte um Tyraniden, Blood Angels (evtl. in den Nachwellen des Space Hulk Release), bereits angesprochene Necrons, Tau und sofern nicht 2009 erschienen, die Dark Eldar.

Alle Angaben die den Zeitraum T+ 6 Monate überschreiten, sollten mit etwas Vorsicht genossen werden.

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Herr der Ringe

Forge World: Blood Bowl und Hobbit

13.08.20171
  • Herr der Ringe
  • Warhammer 40.000

Forge World: Kharon Acquisitor und Zwerge

22.07.20174
  • Herr der Ringe

Forge World: Neuheiten für den Hobbit

24.06.20172

Kommentare

  • Wiedermal kleine Korrekturen. 🙂
    Die Valkyrie steht bereits in den Veröffentlichungslisten für den 2. Mai, sollte damit also praktisch die Blickfang Neuheit der Imperialen Armee sein (wie die Landungskapsel bei den Marines).
    Die Necrons wurden von Harry (Warseer) als nicht vor Anfang 2011 gelegt, da nach seiner Aussage die Arbeiten an diesem Projekt nicht mal begonnen haben.

  • Hallo,
    schöne Übersicht.
    Es fehlt der Hinweis auf die zweite Welle von Dämonen, die dieses Jahr kommt. Bilder vom neuen Dämonenprinz (Kunststoffbausatz) sind ja schon durch Netz gegeistert. Auch jetzt noch fehlende Sachen sollen kommen.(ich weiss aber noch nichts genaues)
    Also dann: das Jahr wird spannend
    Grüße

    Matthias

  • Gamesworkshop is wirklich äußerst gerecht. Necronspieler, ach, die können ruhig mal 9 Jahre lang mit einem Codex über 3 Editionen lang auskommen, das wird schon klappen. Aber die üblichen Verdächtigen, die müssen natürlich so schnell wie möglich zum Start jeder neuen Edition nen neuen Codex kriegen, könnten ja Komplikationen beim spielen auftreten. Schönen dank auch GW!!!

  • Von den Space Wolves hab ich leider keine Ahnung, muss ich zugeben. ^^ Allerdings kriegt ihr ja dieses Jahr allem anschein nach endlich was neues.
    Aber es kann doch nicht gewollt sein, dass die Spieler eines Volkes, das sowieso nur 13 verschiedene Einheiten hat, 6 wahrscheinlich niemals einsetzen würden und das die eine Einheit, die man richtig ausrüsten kann, eine Rüstkammer hat, aus der man nur eine Hand voll Gegenstände auch gebrauchen kann. Dazu kommt noch, dass seitdem die Necrons im Jahr 2002 ins Spiel kamen, praktisch nichts mehr mit ihnen passiert ist. Gut ich spiel sie zum Glück noch nich so lange, denn dann hätt ich mir wahrscheinlich schon längst ein anderes Volk gesucht.^^

  • Ich würde auf BA tippen das macht wenn Space Hulk kommt allein deshalb sind weil die BA immer in Spacehulk drin waren.

  • Ich hoffe, es kommen die Blood Angels. Der neue Codex ist eine Schande, die Einheiten sind viel zu teuer und der Rasende Angriff fehlt einfach viel zu sehr. Und dieses PDF ist ein besch****** Dokument, das einfach alles mitsamt Hintergrund verschluckt hat, was einmal gut an den Blood Angels war.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen