von Dennis | 26.09.2009 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar, Warhammer 40.000

Games Workshop: UK Games Day

Morgen, am 27. September, steht „die Mutter aller Games Days“, der UK Games Day an.

Was wird in Birmingham erwartet? Nun, sicherlich mehr als auf dem deutschen Games Day (und dem spanischen, kanadischen usw. …). Es wird die Möglichkeit geben, einige Figuren vor ab zu erwerben, die erst später in den Handel kommen. Als bestätigt gelten Space Wolves, diverse Forge World Neuheiten und angeblich sogar erste Boxen der Skaven, wobei ich bei letzterem nicht die Hand dafür ins Feuer halten würde.

Zum Games Day selbst, wie man der Games Workshop Seite bereits entnehmen konnte, arbeiten die Jungs an einem gigantischem Planetare Invasionen Display für den Event. Die bisherigen Bilder zeigen kiloweise Plastik und Unmengen von verarbeiteten Bausätzen. Freue mich schon auf Bilder des fertigen Tischs.

Was wird es an Neuheiten geben? Forge World wird weiteres vorstellen, eventuell wird der UK Games Day auch dazu genutzt um etwas mehr Licht in die Fantasy Abteilung von Forge World zu werfen und wenn die viel Glück haben sogar zu Dingen wie den Chaoszwergen Stellung genommen. Ansonsten wird es sicherlich ein Studio Seminar geben, in dem ein wenig über die kommenden Neuheiten und weiteren Planungen für die Hauptsysteme gesprochen wird. Daher erwarten wir ein paar zusätzliche Informationen und Gerüchte zu 2010, der 8. Edition von WHFB und eventuell auch mehr zu den angesprochenen neuen Plastik Kavalleriebausätzen.

Es dürfte ein großes Space Wolves Coverage zu erwarten sein, entgegen der Informationspolicy unter Umständen sogar eine Vorschau auf die Skaven (ja, GW UK darf das).

Wir halten euch morgen natürlich auf dem laufendem und sammeln Informationen sowie Bilder vom UK Games Day.

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Reviews
  • Warhammer / Age of Sigmar

Unboxing: Unheilvolle Zauberei

21.06.201820
  • Reviews
  • Warhammer / Age of Sigmar

Review: Age of Sigmar Soul Wars

20.06.201831
  • Warhammer / Age of Sigmar

Age of Sigmar: Pre-Order der zweiten Edition

16.06.201818

Kommentare

  • GW muss schon was bieten nach dem versauten GD in Köln.

    Ich verstehe zwar die Info-Politik von GW, aber beginne sie trotzdem zu hassen.

    (Aber im Endeffekt liegt die persönliche Enttäuschung ja immer an irgendwelchen herbeigeträumten Hoffnungen, wie neuen Elfen…. 😉 )

  • chramb :
    GW muss schon was bieten nach dem versauten GD in Köln.

    Warum Versaut? Der Games Day ist gelaufen wie geplant. Die werden in Zukunpft alle so sein.

    _______

    Ich vermisse irgendwie das Thunderhawk Gerücht wird des etwa nicht enthüllt? 😛

  • Also ich kann die neue Politik kein bisschen verstehen.
    Schließlich ist es ja so, dass ein Geheimhaltung in diesem Maße gar nicht nötig ist.
    Ist ja nicht so, dass irgendeine Konkurrenz scharf drauf wäre zu wissen, welchen Regeln die neue Ratling Gun folgt.
    Die Fans dagegen würden es sicher begrüßen (also ich zumindest) wenn man ab und an mal ein paar Happen die auch glaubhaft sind erfahren würde. über sie diskutieren kann ect.
    Das war für mich bis jetzt ein kleiner Teilbereich des Hobbys und darum bin ich sehr enttäuscht über die Aktuelle Situation.

  • Ich hab im GW London teile des Planetare Invasionen Tisches gesehen.
    Darauf werden mehrere Pyramiden zu sehen sein und sie haben extra den Primarch von ?!? Chaosspacemarines modelliert.

    Würde gerne Bilder von der fertigen Platte sehen.

    Grüße

  • Benk :Also ich kann die neue Politik kein bisschen verstehen.Schließlich ist es ja so, dass ein Geheimhaltung in diesem Maße gar nicht nötig ist.Ist ja nicht so, dass irgendeine Konkurrenz scharf drauf wäre zu wissen, welchen Regeln die neue Ratling Gun folgt.Die Fans dagegen würden es sicher begrüßen (also ich zumindest) wenn man ab und an mal ein paar Happen die auch glaubhaft sind erfahren würde. über sie diskutieren kann ect.Das war für mich bis jetzt ein kleiner Teilbereich des Hobbys und darum bin ich sehr enttäuscht über die Aktuelle Situation.

    Die Konkurrenz nicht, aber man will sich ja durch zu frühe Gerüchte das Geschäft nicht versauen. Wenn man zu früh von neuen Modellen o. ä. hört, dann ist man als Spieler geneigt, abzuwarten, bis die neuen Modelle da sind und erst dann zu kaufen. GW will aber nicht, dass die Spieler warten, sondern kaufen und dann bei Erscheinen neuer Modelle noch mal kaufen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück