von Dennis | 22.11.2009 | eingestellt unter: Herr der Ringe, Warhammer 40.000

Forge World: Vorschau aus dem Newsletter

Forge World hat in ihrem neuesten Newsletter neben dem Großen Dämon des Tzeentch weitere Informationen preis gegeben.

Zum einen ist das Herr der Ringe Geländestück „Amon Sul“ (Burg auf der Wetterspitze) wieder Verfügbar. Ansonsten sind die Battlefleet Gothic Produkte stellenweise wieder im Angebot, da man hier die Gussformen überarbeitet / erneuert hat. Als nächstes steht die Epic Range im Fokus, die man wieder auf Vordermann bringen möchte.

Es wird außerdem weiteres für die Space Wolves von Forge World geben (aktuell gibt es bereits die üblichen Fahrzeug Sets, ein Terminatortorso Set, geätzten Kupferplatten usw.), erwähnt wurde hier ein ehrwürdiger Cybot.

In Deutschland können Forge World Produkte unter anderem über unseren Partner Tinbitz bezogen werden.

Quelle: Forge World

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Herr der Ringe
  • Necromunda

FW: Necromunda, Blood Bowl und Mittelerde

09.12.20184
  • Herr der Ringe
  • Warhammer 40.000

GW: Titanicus, Mittelerde und Hobbytools

24.11.201816
  • Herr der Ringe
  • Warhammer 40.000

FW: Geländeplatte für Titanicus und Gundabad Ogres

24.11.20182

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.