von BK-Christian | 18.11.2009 | eingestellt unter: Firestorm Armada

Firestorm Armada: Relthoza Renders

Spartan Games haben nach den Konzeptskizzen nun auch erste Rendergrafiken zu den Arachnoiden Relthoza vorgestellt.

SG_Relthoza_Battleship_Render SG_Relthoza_Cruiser_Render SG_Relthoza_Frigate_Render

Von links nach rechts: Schlachtschiff, Kreuzer, Fregatte.

Quelle: Spartan Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dystopian Wars
  • Firestorm Armada
  • Uncharted Seas

WarCradle: Übernahme der Spartan Games Spiele

27.09.201741
  • Dystopian Wars
  • Firestorm Armada

Spartan Games: Update zur Insolvenz

31.08.201752
  • Dystopian Wars
  • Firestorm Armada

Break: Spartan Games sind pleite

25.08.201749

Kommentare

  • @Aurellian
    Dem kann ich mich nur anschließen.

    Mit etwas Glück erweitert Spartan Games das Universum irgendwann mal um ein System am Boden, wäre schon toll, mal Spinnen in Rüstungen rumlaufen zu haben.

  • Naja Spinner in Rüstungen sind schon nicht selten. Aber im Ernst. Bis dato fließt noch viel Wasser durch die Spree! Selbst dann würde ich erst mal sehr vorsichtig mit dem Systeme sein. Wie oft bekommen Firmen wirklich den Sprung von einer Engin weg hin? (GW zählt nicht)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück