von bkredaktion | 10.08.2009 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar, Warhammer 40.000

Brückenkopf: Games Day Vorbereitung 2

Es ist nur noch 1 Woche bis zum dt. Games Day in Köln, welcher am Sonntag den 16. August im Gürzenich stattfindet. Wir haben dies letzte Woche bereits angeboten, daher noch mal die Erinnerung:

Games Day 2009

Da wir vor Ort die Gelegenheit haben werden, mit verschiedenen Personen aus dem deutschen und englischem Studio zu sprechen, möchten wir euch die Gelegenheit geben, ein paar Sachen die euch interessieren, durch unsere Redaktion auf dem Games Day beantwortet zu bekommen.
Zu Gast sind

  • Phil Kelly (Codex Space Wolves, Planetare Invasionen)
  • Dave Thomas (Miniaturen Designer u.a. der neuen Space Wolves)
  • Joe Tomaszewski (’Eavy-Metal-Teams)
  • Dan Abnet (Warhammer 40.000 Roman Autor)
  • Simon Egan (Forge World)
  • Will Hayes (Forge World)

Außerdem sind Koch Media mit Blood Bowl und Feder&Schwert mit Schattenjäger vor Ort.

Die Fragen und Themen könnt ihr hier unter dem Artikel stellen oder uns per Email zu kommen lassen.

bkredaktion

Der Brückenkopf existiert seit 2002 und bietet täglich News aus dem Tabletop Hobby.

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: In Nomine Imperatoris und Weihnachtsboxen

25.11.201724
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Weihnachts-Previews

24.11.201752
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Angebot der Woche: Rund 20% auf Games Workshop

15.11.2017

Kommentare

  • !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! DARK ELDAR !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Trotzdem will ich alles wissen, was es zu wissen gibt. Am Besten Fotos. 😉

    Und ne Figur will ich haben. 😉

  • Mich intressieren vor allem folgende Punkte:

    – wie sieht es mit der zweiten Dämonenwelle aus?
    – werden alle Panzer der Imperialen Armee mit Plastikbausätzen versehen, besonders intressieren mich hier Medusa, Greif, Mantikor, Hydra und Vanquisher
    – Was hat es mit den Gerüchten über neue Plastikregimenter für die Imperiale Armee auf sich? Welche Truppen dürfen erwartet werden bzw. sind möglich?
    – Gibt es schon bestätigte Infos über einen neuen Rattendämon oder das Todesrad für die Skaven?

    Denke das war jetzt erstmal 😀

  • Wie stehen die Chanzen, dass ihr uns die Games Day Miniature besorgen könnt?
    Spaß beiseite, ich würde mich freuen, wenn ihr sie über Infos zu Käfern und Blechskeletten, oh, verzeihung: Tyraniden und Necrons ausquetschen könntet. Auch an allem, was man zu den Guftkönigen aufschnappen kann hätte ich interesse.
    Ach ja, Thunderhawk natürlich, wer will das nicht wissen.

  • Interessant wäre, ob und wie es bei FW mit der Renegate Militia weitergeht und ob in naher Zukunft weitere Orkmodelle rausbringt!

  • E M K S :
    Mich würde interessiern ob Forge World demnächst auch mal wieder was in Richtung Slaanesh rausbringt!

    Ja – vor allem Upgrade Kits ala WE und DG für Servos und Termies sowie ein Schallwaffen-Kit für Pred und LR und natürlich – als Sahnehäubchen einen Subjugator-Titanen, der dürfte sogar günstiger werden als der Warhound, weil zierlicher.

    Her damit Forge World!

  • Der Ahnungslose :
    Wie stehen die Chanzen, dass ihr uns die Games Day Miniature besorgen könnt?
    Spaß beiseite, ich würde mich freuen, wenn ihr sie über Infos zu Käfern und Blechskeletten, oh, verzeihung: Tyraniden und Necrons ausquetschen könntet. Auch an allem, was man zu den Guftkönigen aufschnappen kann hätte ich interesse.

    Darüber würde ich auch gerne genaueres wissen wollen.

  • Welchen Teil meinst du jetzt?
    Wo grad alle bei FW sind, wollten die nicht für jede Chaosgottheit so nen großen Chaosdrachen rausbringen? So hatte ich das zumindest in Erinnerung, aber bisher gibts ja nur einen.

  • Forge World wird evtl. den großen Tzeentch Dämon zum deutschen oder UK Games Day vorstellen.

    Die meisten Forge World Releases erscheinen in Kombination mit der aktuellen Imperial Armour Thematik. Für den nächsten Band wurde eine größere Menge Orks angekündigt.

    Imperiale Armee wird in weiteren Wellen u.a. Gardisten und weitere Panzerbausätze (Überarbeiteter Basilisk und entsprechende Chassisaufbauten) erhalten. Das kann allerdings noch eine gute Ecke dauern, da diverse andere Releases davor anstehen.

  • Was auch ne gute Frage wäre:

    Wie siehst jetz eigentlich mit einem Codex oder Codices für die CSM Legionen aus? Arbeiten die bereits daran oder isses nur ne Idee. Das könntet ihr auch nachfragen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen